Trampling Filme

Harte Trampling Filme zum Download

Erina wollte schon immer ein Model sein! Und den passenden Körper dafür hat sie auf jeden Fall! Damit sie auch direkt das richtige Laufen trainieren kann hat sie ihren Sklaven dazu verdonnert, für sie den Laufsteg zu spielen! Er muss auf dem Boden liegen und sich von ihr platt trampeln lassen! Schnell vergisst sie das eigentliche Training und findet viel mehr Spaß daran, ihren Sklaven zu quälen und ihm beim Trampling Schmerzen zuzufügen...!


Herrin Yoyo trägt spitze High Heels, die sie sehr gerne mag. Doch es gibt etwas, das ihr noch weitaus mehr Spaß bereitet - und zwar mit ihren Schuhen dämliche Sklaven unter sich zu zermalmen! Und genau das tut sie auch so! Der Sklave liegt mit nacktem Oberkörper vor ihr auf dem Boden. Sie drückt ihm ihre spitzen Absätze tief in den Magen rein. Der Sklave stöhnt vor Schmerz! Nach einiger Zeit scheint sie Gnade zu zeigen und zieht ihre Schuhe aus - doch nur, um anschließend mit ihren verschwitzten, stinkenden Füßen weiter zu machen, die sie ihrem Sklaven schließlich auch noch zum Riechen auf den Kopf stellt!


Mistress Kitty liebt es den Körper ihres Sklaven zu malträtieren! Sie trampelt ihm hart und brutal ihre High Heel Sandalen in den Magen und gräbt ihre Absätze tief in sein Fleisch, ganz ohne jede Gnade! Sie zerstampft ihn! Und auch seine Eier bekommen das was ihnen zusteht! Zur Belohnung darf er schließlich noch die Absätze mit seiner Zunge sauber machen und sie tief in seinen Rachen nehmen! Darauf steht er doch!


Kim, Maggie, Bambina und auch Kacie haben sich diesen Kerl geschnappt und ihn auf ihr Sofa befördert. Dort liegt er nun - und wird schon bald unter 8 heißen Füßen begraben! Die Mädels achten gar nicht weiter auf ihn und trampeln einfach nach Lust und Laune auf seinen Körper herum! Sie tanzen, springen und hüpfen herum und lassen sich nicht beirren - Schließlich macht es eine Menge Spaß, gemeinsam auf dem Deppen herum zu treten!


Bobby wacht auf und weiß nicht recht, wie ihm geschieht! Er liegt auf einem großen Bett und fühlt sich wie im Himmel! Und da kommt auch schon dieser blonde Engel auf ihn zu! Prinzessin Helena in ihrem aufreizenden blauen Outfit mit langen, blauen halterlosen Strümpfen! Doch sie ist nicht gekommen, um ihm das Paradies zu zeigen - im Gegenteil! Mit ihrer atemberaubenden Schönheit steigt sie auf seinen Körper und zertrampelt gnadenlos seine Innereien mit ihren geilen Nylon Füßen...!


Natasha hat schon viel übers Trampling gelesen und sie reizt der Gedanke, volle Kontrolle über einen nichtsnutzigen Sklaven zu haben und ihm unglaubliche Schmerzen zu bereiten - und deshalb wollte sie es unbedingt einmal ausprobieren! Alex, ihr leichtsinniges Opfer, hat aber nicht damit gerechnet, dass sie so schnell so viel lernt! Wie ein Profi versteht sie es, gezielt auf Punkte zu drücken, die ihn schmerzerfüllt aufächzen lassen! Doch Natasha will noch viel mehr...!


Herrin Janas ist eine geile Russin, die es liebt, Sklaven zu erniedrigen und ihnen Schmerzen zuzufügen. Zwar ist ihr Äußeres unglaublich heiß, aber ihr Charakter und ihre Art sind sadistisch und kühl. Ohne Reue trampelt sie auf ihrem Sklaven herum und verletzt ihn mit ihren spitzen Absätzen. Sie hat dabei nur eines im Sinn: Ihre dominante Ader zu befriedigen! Der Sklave muss ihr alle Wünsche erfüllen und schließlich auch die Stiefel ausziehen! Doch nicht, um anschließend seine Ruhe zu haben - denn natürlich geht das Trampling unmittelbar barfuß weiter...!


Sweetbaby liebt ihre Adidas Stiefel! Sie sind schwarz, eng anliegend und schmiegen sich perfekt an ihre heißen Füße an. Natürlich müssen so wertvolle Stiefel auch gepflegt werden! Dafür benutzt sie ihren Sklaven, der wie eine menschliche Fußmatte bereits willig auf dem Boden liegt. Sie trampelt auf seinem Körper herum und befiehlt ihm, den Schlamm von ihren Stiefeln zu lecken! Dabei interessiert sie es natürlich nicht, ob sie ihn verletzt oder sonstige Schmerzen zufügt...!


Athena ist eine griechische Göttin - und sie liebt es zu trampeln! Sie hat hautenge Strumpfhosen an und ihre Beine laden ein zum Vergöttern! Das muss auch der Sklave erkennen. Zu Beginn läuft sie sanft auf seinem Körper herum, ja, streichelt ihn schon fast, doch dann fängt sie an, ihre Füße richtig zum Einsatz zu bringen! Sie trampelt auf ihm herum, stampft ihm die Füße regelrecht in seinen Magen! Sie fokussiert ihr ganzes Gewicht gezielt auf bestimmte Punkte seines Körpers, indem sie sich auf die Zehenspitzen stellt und ihn zum Zittern bringt!


Hier könnt ihr mir wieder dabei zusehen, wie ich meinen Sklaven gnadenlos platt mache! Es war mal wieder an der Zeit, dass er dringend eine ordentlich Tracht Prügel brauchte! Und am Besten geht das mit meinen Füßen auf seinem jämmerlichen Körper! Ich drücke ihm meine sexy orangen Ballettschuhe auf seinen Kopf und zermalme ihn regelrecht unter mir! Seinen Kopf kann man kaum noch erkennen, so fest drück ich meine Füße auf ihn drauf!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive