Trampling Filme

Harte Trampling Filme zum Download

Alle Artikel, die mit "Trampling" markiert sind

Mit High Heels und Stiefel trampeln zwei fantastische Herrinnen auf zwei armselige Loser herum. Die Sklaven liegen fast nackt auf dem Boden, damit die Ladys auf ihnen trampeln können. Doch sie bohren ihre spitzen Absätze in das Loserfleisch und hinterlassen nicht nur Spuren, sondern auch Kratzer und Wunden. Bei der doppelten Fußdomination ist das Trampling nur ein kleiner Teil, der den Losern Schmerzen bereitet. Natürlich müssen die Sklaven die Schuhe wieder sauber lecken, sonst bekommen sie noch ein Ballbusting.


Eine erfahrene Mistress kann bei einem Trampling sehr hart zutreten und das macht sie am liebsten Barfuß, denn so kann sie die Schwachstellen besser spüren. Mit freiem Oberkörper liegt der Loser auf dem Boden und hat keine Kontrolle mehr, denn sie trampelt nicht nur auf seinem Bauch, sondern auch auf seinem Schwanz und seinem Brustkorb, wo er kaum noch atmen kann. Damit die Mistress ihn noch weiter erniedrigen kann, tanzt sie sogar ein bisschen, was ihm große Schmerzen bereitet.


Herrin Andrianna liebt ihre Stiefel und setzt diese gerne zur Bestrafung nutzloser Sklaven ein. Dabei steigt sie den menschlichen Fußmatten auch mal aufs vor Angst und Schmerzen verzerrte Gesicht. Nach diesem ausgiebigen Trampling geht sie meist noch shoppen, wobei NATÜRLICH der Nichtsnutz bezahlt. Auch Reinigungsdienste mit der Zunge sind des Losers tägliche Pflicht. Hier kannst du die grausame Stiefelherrin, die sich oftmals auch zwei Sklaven gleichzeitig hält, bei ihrem Treiben belauschen und dir ausmalen, wie es wohl wäre, würdest du selbst von den Stiefeln traktiert.


Du magst es, outdoor von (d) einer Herrin gequält zu werden und stehst auf Orte, die einen morbiden, bedrohlichen Charme haben? Nun, du Dummkopf, dann folge Mistress Luciana an einen Lost Place. Hier, in einem heruntergekommenen Fabrikgebäude, kannst du Zaungast dabei sein, wie ein Sklave beim Trampling schikaniert wird. Sehnst du dich an des Dummkopfs Platz? Der ist nichts weiter als ein Fußabstreifer und ein Wurm unter göttlichen Füßen, denn die arrogante Herrin setzt ihre Sportschuhe rücksichtslos zur Sklavenfolter ein!


Luna liebt ihre Sportschuhe, und die setzt sie auch zur Züchtigung ihrer Sklaven ein. Denn die gerillten Sohlen machen sich gut auf einem nackten, gequält zuckenden Leib. Auch heute muss - nein darf - ein Dummkopf die Sohlen der Sportschuhe ausgiebig austesten. Gar auf einer Leiter, mit der er eine Glühbirne für die Herrin gewechselt hat. Denn Luna kommt auf eine grandiose Idee: Der Knilch muss sich mit seinen Händen auf den Sprossen abstützen, und dabei werden seine Finger gequält!


Mistress Black Diamoond liebt Trampling, setzt aber auch Bondage und insbesondere ihre Fesselliege gerne ein. Hier liegt ein Loser nackt und fixiert auf dem Leder und muss abwarten, was die strenge Herrin mit ihm vorhat. Bald bekommt er Gewissheit und wird zum Fußabstreifer degradiert. Denn die Herrin trampelt und hüpft auf seinem gequält zuckenden Leib. Wieder und immer wieder - denn wie gesagt, Trampling schätzt die Herrin sehr. Dabei sorgen ihre Fesseln dafür, dass der Sklave hübsch artig und ruhig liegt. Schau unbedingt mal rein!


In diesem Clip lebt sich eine strenge Sadistin an ihrer Sissy Schlampe aus. Und das bei einem ausgiebigen Trampling, wobei sich die Herrin vornehmlich die Hände als Ziel wählt. Dazu werden die Arme der Bitch an einer hölzernen Liege fixiert. Gefesselt, wie die Sissy Schlampe ist, hat Lady Stefanie nun die volle Kontrolle und absolute Gewalt. Das bekommen die Hände der Bitch zu spüren, die genüsslich mit spitzen Absätzen drangsaliert werden ... was fallen Lady Stefanie sonst noch für Gemeinheiten auf ihrem kleinen, abgeschotteten Balkon ein?


In diesem Clip wird ein Sklave zur Demut erzogen. Denn der Loser liegt mit entblößtem Oberkörper zur Füßen (s) einer Herrin, die schließlich mit ihren Pumps auf seinen gequält zuckenden Leib steigt. Doch allein das Trampling reicht der Lady nicht aus. Denn die spuckt ihrem Sklaven auch in sein erhitztes Gesicht. Schmerztraining und Demütigung par excellence. Schau gleicht mal rein, wenn auch du dich als Fußabstreifer siehst und arrogante und unnahbare Frauen genau dein Ding sind!


In diesem Clip kommt ein Masochist den Füßen und Schuhen von Lady Sandy näher, als ihm lieb ist. Denn der Dummkopf kniet wie ein Hund am Boden, und die Herrin trampelt ohne Rücksicht mit ihren pink gefärbten Pumps auf seinen Händen herum. Dabei setzt sie nicht nur die Sohlen, sondern auch die spitzen Absätze ein. Zur Belohnung gibt es dann auch noch "Streicheleinheiten" mit dem nackten Fuß. Schau gleich mal rein!


Kirstin ist eine freche Göre, die es liebt, Sklaven wie dich zu schikanieren. Hier terrorisiert sie einen Loser, der hilflos zu ihren Füßen liegt, mit ihren Socken, die leidlich verschwitzt ist. Dabei trampelt - nein hüpft - sie auf des Losers Gesicht. Später zieht sie ihre Schuhe aus und demütigt den Sklaven mit dem nackten, herb duftenden Fuß. Auch eine Pizza wird auf des Dummkopfs Visage zermatscht. Was fällt der sadistischen Göre sonst noch alles ein?


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive