Trampling Filme

Harte Trampling Filme zum Download

Die große Herrin Svenja sieht absolut atemberaubend in ihrer heißen Unterwäsche aus! Sie trägt Netzstrümpfe und sehr hohe High Heels. Der Sklave liegt vor dem Kamin und erwarte seine Bestrafung. Sie steigt ihm auf die Brust und die spitzen Absätze hinterlassen sofort Spuren auf seinem Körper. Und dann fängt sie sogar noch an zu springen. Der Sklave schreit vor Schmerz auf als sie wieder auf ihm landet. Und doch ist sie noch lange nicht mit ihm fertig...!


Der Lehrer wird hart erniedrigt! Schnell wird er von seinen Schülerinnen zu Boden gebracht. Aber so ganz sicher sind sie sich nicht was sie nun mit ihm machen sollen... Da ihnen ein wenig langweilig ist, kommt ihnen aber eine gute Idee um sich die Zeit zu vertreiben: Sie können die Schnarchnase mal ein wenig platt machen! Die Mädels steigen auf einen Tisch und springen von dort aus auf den Lehrer drauf! Sie ganzer Körper bekommt etwas dabei ab...!


Mein Sklave ist so ein riesiger Verlierer! Ich erzähle ihm ganz genau wie er etwas zu erledigen hat - und er schafft es einfach nicht! Ganz einfach weil er viel zu dumm für den Job ist! Es gibt nur eine Sache, für die er perfekt geeignet ist: Um Schmerz zu ertragen! Um sich unter meinen Füßen quälen zu lassen! Ich springe hoch und runter, trete ihn in sein Gesicht und außerdem muss er noch ein wenig Asche essen... DAS kann er immerhin sehr gut!


In letzter Zeit habe ich oft von euch Post bekommen und ihr habt mich nach einem reinen Kopf- und Gesichtstrampling-Clip gefragt. Und hier sollt ihr ihn auch bekommen! Und natürlich habe ich mir dabei gedacht, dass ich möglichst viele verschiedenen Schuhe ausprobieren sollte. Also habe ich unter anderem ein Paar Winterstiefel und ein enges Paar Ballerinas getragen. Aber natürlich darf ein abgetragenes Paar Sneakers auch nicht fehlen! Und natürlich stelle ich mich am Ende auch noch mal mit meinen geilen, nackten Füßen auf ihn drauf!


Heute bekam ich mal wieder Besuch. Es war mein kleiner Trampelteppich! Und natürlich musste ich auch direkt die Gelegenheit nutzen. Ich trage eine geile schwarze Lederhose und meine guten Buffalos. Er muss sich erstmal schön mit dem Bauch auf den Boden legen und ich steige ihm auf den Rücken. Zu Beginn habe ich ihn noch recht sanft mit meinen Buffalos getrampelt. Aber später habe ich dann ein wenig mehr Gas gegeben :)


Die beiden Mädels sind richtig fies! Walter liegt auf dem Boden und die beiden stehen auf ihm drauf. Allerdings nehmen sie kaum Notiz von ihm. Sie spielen mit ihren Iphones und unterhalten sich in Französisch miteinander, während sie ihn praktisch ignorieren. Danach geht es in einem anderen Raum weiter. Er muss allerdings weiter brav unter ihn liegen, während sie nun mal Magazine lesen. So wechseln sie mal die Location, aber Beachtung schenken sie dem lächerlichen Wicht trotzdem keine!


Gommolo will mal wieder richtig zertrampelt werden! Aus diesem Grund hat er seiner Herrin Athena ein Paar wunderschöne Schuhe geschenkt. Die Schuhe sind schwarz und haben sehr hohe Absätze - 12 cm! Mit denen steigt sie auf seinen Bauch und fängt an auf ihm herum zu trampeln. Dabe drückt sie ihm aber immer wieder und immer tiefer die Absätze tief in seinen Magen rein! Der arme Wicht krümmt sich vor Schmerzen, doch die sadistische Herrin macht natürlich weiter...!


Bianca trampelt auf Bobby herum. Sie trägt dabei heiße, rote Nylonstrümpfe - und sonst nichts! Auch Bobby liegt nackt auf dem Bett herum. Er versucht den Schmerz so gut es geht zu ertragen. Doch Bianca kennt keine Gnade! Sie trampelt ihm auf der Brust herum und auf seinem kleinen, unwichtigen Minipimmel. Sie zeigt kein Erbarmen!


Es ist soweit, der neue Sklaven wird den beiden Sado Schwestern heute dienen. Zu Beginn geht es direkt mit einer kleinen Trampling Session los. Jane hat Stiefel mit hohen Absätzen an und Layla High Heels mit Lack. Natürlich muss der Sklave ihnen zeigen wie sehr ihm die Stiefel gefallen und sie küssen und die Absätze saugen. Doch das ist natürlich kein Grund ihn nicht parallel immer weiter zu zertrampeln! Die Schwester lassen ihn nicht zu Luft kommen und machen immer weiter...!


Viele unserer Mädels werden nach einigen Monaten zu Vampiren! Unsere zwei heißen neuen Vampire sind Sibilla und Teodora. Und das letzte Opfer, die kleine Bambina. Die Mädels sind in schwarzen Lederklamotten gehüllt. Ein guter Kontrast zu ihren hellen Gesichtern. Sie geben das Beste um eine wunderbare Nacht zu erleben. Und am Besten geht das, wenn sie ein neues Opfer haben! Sie trampeln auf ihr herum und bearbeiten sie mit ihrem ganzen Gewicht


Felicity ist eine Ringerin. Und will sich nun auch mal ans Trampling heran wagen. Sie kennt noch nicht so recht die Grenzen, daher verletzt sie ihr Opfer mehr als vermutlich gewollt... Aber darüber macht sie sich auch keine richtigen Gedanken. Sie läuft erst vorsichtig ein wenig auf ihm herum und fängt dann an ihm auf Brust und Magen herum zu springen. Aber natürlich kommen sein Kopf und sein Hals auch noch dran... Bis sie sich letztlich auch noch ein Paar Schuhe anzieht und ihn auch mit diesen bearbeitet


Ausgebildet um zu vernichten - Vanessa trägt sexy Shorts, glitzernde High Heels und ein Top mit einem tiefen Einblick. Sie bewegt sich über die Brust ihres Opfers und seinen Bauch und dabei hinterlassen ihre Absätze rote Wunden auf seinem Körper. Und dann treibt sie es noch weiter, als sie beginnt langsam auf ihm zu tanzen. Ihre Absätze bohren sich tief in sein Fleisch! Nach einer Weile ist sie ermüdet und setzt sich auf seine Brust - aber nicht um schon aufzuhören! Sie zieht nur schnell die Schuhe aus und dann geht das Tramplingvergnügen auch schon weiter...!


Heute wird der Pfleger richtig durchgetrampelt! Die geile Herrin weiss genau, wie sie mit ihm umzugehen hat! Er kann sich nicht wehren und muss ihr Gewicht auf seinem Körper aushalten! Sie trampelt über seinem Oberkörper bis hin zu seinem Kopf! Immer und immer wieder stellt sie sich auf ihn drauf! Er hat keine Chance ihr zu entkommen und muss auf dem Boden liegen bleiben, bis sie mit ihm fertig ist!


Zoe weiss genau was sie will und so wird ihr Sklave heute von ihr als Teppich benutzt! Ein schöner Vorleger für ihre Couch! Doch zuerst einmal muss sie testen, ob er sich überhaupt als Teppich eignet! Sie putzt ihre dreckigen Sohlen auf seinem Oberkörper ab! Dann stellt sie sich vorsichtig auf ihn drauf, schliesslich muss er ihr Gewicht ausbalancieren! Das klappt ja schonmal und so beginnt sie auf ihm hin und her zu laufen!


Herrin Lydie trampelt heute draussen an der frischen Luft ihren wehrlosen Sklaven! Er muss mit freiem Oberkörper auf dem Rücken im Dreck liegen,damit sie mit ihren Flip Flops auf ihm drauf stehen kann! Zwischendurch muss er auch einige Tritte einstecken! Sie trampelt sein Gesicht und seinen Oberkörper! Auch vor seinem Kopf macht sie keinen Halt und stellt sich mit beiden Beinen einfach drauf! Was für eine Trampling Erniedrigung für den Sklaven!


Dieser Loser ist heute dran, denn die Girls haben keine Lust auf Unterricht und er braucht gar nicht versuchen, ihm seinen Willen auf zu zwängen! Er ist in der Unterzahl und liegt im Klassenzimmer schnell auf dem Boden! Er kann sich nicht gegen die Girls wehren und so können sie immer weiter auf ihm drauf trampeln! Er muss es über sich ergehen lassen und kann nur hoffen, dass die Tramplingsession bald endet!


Die beiden Herrinnen kommen gerade vom Shoppen nach Hause und nun haben sie ihren Sklaven direkt zu ihrem Hotelzimmer beordert! Er muss sich auf den Boden legen, damit die beiden Ladies ihn als Fussmatte benutzen können! Jetzt werden sie ihre dreckigen Stiefel ordentlich an ihm abrubbeln! Es war ein regnerischer Tag, da hat der Sklave einiges zu tun und muss auch noch an den Stiefeln lecken! Was für eine nützliche Fussmatte!


Die weissen Stiefel seiner Herrin sind sehr dreckig, doch das hält sie nicht davon ab, mal wieder auf ihm herum zu trampeln! Die Stiefel muss er dann auch noch sauberlecken und er sollte es ordentlich machen, denn ansonsten fällt wohl der Restdreck auf ihn, wenn sie auf seinen Eiern herumtrampelt! Ausserdem gibt es auch noch Tritte in sein Gesicht! Dieser Loser muss alles über sich ergehen lassen und das so lange seine Herrin will!


Geiles Trampling in verschiedenen Buffalo Schuhen! Lady Steffi liebt ihre ganzen Buffalo Schuhe und trampelt damit gerne auf dem Rücken ihres Sklaven herum! Immer wieder trampelt sie nun, entweder in ihren sexy Plateau Stiefeln oder den Turnschuhen! Ihr Sklave liegt völlig wehrlos unter ihren Füssen und kann nur auf den Boden schauen! Sie weiss genau, was sie will und er muss die Schmerzen ertragen, solange sie noch weiter trampelt!


Herrin Maeva trampelt heute mal wieder auf klaven in der freien Natur herum! Er muss an einem Zaun mit dem Rücken im Dreck liegen, damit sie sich mit ihren High Heetiefeln auf ihn drauf stellen kann! Egal ob auf seinem Körper, oder auf seinem Gesicht, hauptsache es tut ihm weh! Dann stellt sie sich auch noch mit vollem Gewicht auf seinen Hals! Ausserdem hält sie sich am Zaun fest und springt richtig auf dem Sklaven herum!


  Abonniere unseren RSS Feed