Trampling Filme

Harte Trampling Filme zum Download

Miss Melanie mag es brutal und trampelt auf dem nackten Rücken ihrer Sklaven am liebsten in High Heels mit hohen Absätzen, denn dadurch werden die Schmerzen intensiviert. Der komplette Körper wird unter der Trampling-Prozedur abgenutzt, denn die Absätze ihrer Heels bohren sich in Brust, Beine, Arsch, Hoden und Bauch. Am Kopf angekommen überkommt Miss Melanie wahre Freude, denn nun stampft sie erst recht auf ihren Sklaven ein, da sie weiß, dass er nun noch stärker zu leiden hat.


Die kurzhaarige Amber sorgt als fiese Herrin für starke Momente, denen sich kein Sklave entziehen kann. In heißen Dessous wird dem Opfer ein geiler Vorgeschmack geboten. Erst wenn die Herrin ihre schwitzenden Füße in Nylonstrumpfhosen auf das Haupt eines Versagers wie dich senkt, wirst du dich deinen Instinkten ergeben und alles machen, was sie von dir verlangt. Du wirst durch ihre sexy Beine durchgeknetet, denn sie läuft und stampft über dich hinweg und setzt sich am Ende auf dein Gesicht.


Miss Jessica Wood schnürt sich noch eben die Reiterstiefel zu und setzt dann zum Angriff an. Ihre Lederstiefel warten schon auf den nächsten Sklaven, der unter ihnen hart abgequält wird. Striemen auf der nackten Brust sind das Mindeste, was devoten Dreckssäuen widerfahren wird. Danach startet das richtige Martyrium, denn die Stiefel mit der harten Sohle schrammen über den nackten Oberkörper. Es wird getreten und gestampft. Die Herrin streckt dem gierigen Sklaven sogar ihren Arsch in sein williges Gesicht.


Mehr ist besser, denkt sich dieser Sklave und freut sich darauf, dass ihn gleich sieben Frauen das Leben schwer machen. Sie stehen mit ihrem ganzen Gewicht auf seinem Körper. Keine Stelle existiert noch, auf der keine Belastung stattfindet. Sogar sein Gesicht leidet unter dem Trampling der heißen Girls. Unnachgiebig stehen sie auf ihm und lachen ihn aus. Er muss die ganze Zeit unter der Gruppe verweilen und die Demütigung ertragen, während sie auf ihm herum stampfen.


Lisa quält ihren Sklaven Alex. Mit hohen Absätzen und festen High Heels, trampelt sie genüsslich auf seinen Handflächen herum, die der dumme Sklave ausgestreckt zur Verfügung stellen muss. Schmerzverzerrt schreit er sich die Seele aus dem Leib, doch Lisa kennt keine Entschuldigung. Sie quält ohne Reue und hat schon neue Ideen im Kopf, um diesen devoten Kerl ein für allemal zu zerbrechen. Schließlich steht er unter ihrer Herrschaft und muss gequält werden.


Miss Katarina's Sklave bekommt beim Trampling das ganze Programm, genau wie er es gerne hat. Seine Herrin wirft sich dabei wirklich ins Zeug. Sie trampelt wie eine Herde Kühe mit ihrem ganzen Gewicht auf seinem Körper herum und lässt dabei auch seinen empfindlichen Hals und den Kopf nicht aus. Auch seine Hände muss er auf dem Boden ausstrecken, damit sie darauf herum treten kann. Sie hüpft, sie springt, sie gibt einfach alles, damit er seine geliebten Schmerzen auch bekommt. Hättest Du auch gerne, was?


Mein dämlicher Sklave jammert rum. Er habe Kopfschmerzen, sagt er. Er könne mir nicht mehr gehorchen, zumindest im Augenblick nicht, meint er stumpf. Na warte! Ich habe genau die passende Therapie für dieses Bürschlein, dieses Weichei. Mal sehen, wie schnell seine Kopfschmerzen weggehen, wenn ich in meinen Nylonstrümpfen und in Domina-Outfit mit meinem ganzen Gewicht auf seinem Kopf und seinem Gesicht herum trample. Dann sind die nämlich ganz schnell Geschichte. Und dann kann er mir auch wieder brav dienen.


Als junge, sexy Blondine fallen ihr die Männer natürlich scharenweise zu Füßen. Sie wissen ja nicht, in was für eine Venusfalle sie da hinein tappen. Princess Serena weiß das nur zu genau und nutzt ihre Gabe schamlos für ihre Zwecke aus. Und wieder hat sie sich ein Opfer geschnappt und quält es nun beim gnadenlosen Trampling. Mit Sneakern oder barfuß - sie ist nicht zu stoppen, wenn sie einmal in Fahrt kommt.


Madame Marissa ist ein bisschen gelangweilt und möchte sich ablenken. Sie pfeift ihren Sklaven herbei und gebietet ihm, sich in der Küche auf den nackten Fliesenboden zu legen. Barfuß stellt sie sich mit ihrem ganzen Gewicht auf sein Gesicht und fängt an, ein Modemagazin zu lesen. Dass er dabei unendliche Schmerzen hat und leidet, ignoriert sie völlig. Innerlich aber frohlockt sie. Endlich ein bisschen Spaß!


Ja, da stöhnt er laut auf. Und so gefällt Alla das Trampling noch viel mehr. Sie ist barfuß und steht mit ihrem ganzen Gewicht auf ihrem Opfer, das sich vor Schmerzen unter ihr windet. Sie drückt ihm ihre sexy nackten Füße auch richtig schön ins Gesicht, damit er ihren Duft einatmen kann. Und sie hüpft auf ihm herum, denn für sie zählt nur das volle Programm. Halbe Sachen gibt es bei ihr nicht.


Keiner kann Mistress BlackDiamoond widerstehen. Wenn sie sagt, dass Du Dich nackt auf den Boden zu ihren Füßen legen sollst, damit sie in ihrem super sexy Latexkleid und mit ihren besten High Heels mit den höchsten und spitzesten Absätzen auf Dir herum trampeln kann, dann tust Du das auch. Sieh sie Dir doch nur mal an! So einer Frau kann man keinen Wunsch abschlagen. Oder könntest Du das? Dann bist Du der stärkste aller Kerle. Die beiden Typen im Clip, die sie sich gleichzeitig vornimmt, haben sich sofort ausgezogen und hingeworfen.


Diese beiden super heißen Girls werden beim Trampling auch ganz easy mit drei Typen fertig. Wer will schon da weg, wenn diese beiden geilen Mädels in knappen Latexkleidchen und in Turnschuhen und schweren Armeestiefeln einem auf Körper und Gesicht herumtrampeln? Sei ehrlich: Du würdest Dich doch auch sofort dazulegen, oder?


Aua! Herrin Katarina hat die High Heels mit den spitzesten Absätzen angezogen und der arme, nackte Kerl am Boden bekommt sie jetzt in all ihrer Härte zu spüren. Das tut weh! Und sie belässt es auch nicht dabei, die Absätze in seinen Oberkörper und sein Gesicht zu bohren. Sehr viel mehr interessiert sie sich für seine Eier und seinen Schwanz. Und sie hat sehr viel Spaß dabei.


Ein junges, sexy Girl in hautengen Jeans und Turnschuhen. Zwei Typen, die abwechselnd die Kamera bedienen, während der andere ein wunderbares Trampling genießen darf. Das führt die holde Maid vom Oberkörper bis hoch zum Gesicht, das sie mit ihrem ganzen Gewicht bearbeitet. Ein schöner Clip für Anfänger - und eine ruhige Runde für Fortgeschrittene. Ist ja auch mal ganz schön.


Schöner kann man sich ein geiles Trampling eigentlich kaum wünschen. Eine sexy Dame zieht sich erst ihre Stiefel aus schwarzen Leder an und drückt die Absätze so richtig fest in den Bauch und den Brustkorb. Und danach kommt das Beste: sie tauscht die Stiefel gegen ihre teuersten High Heels. Sehr elegant, aber auch mit extrem spitzen Absätzen ausgestattet sind die Dinger aus schwarzen Lackleder. Du weißt sicher, was sie damit vorhat. Das ist wirklich kein großes Rätsel.


Jetzt wird's extrem! Ein alter Fettsack ist vollkommen nackt und seiner gnadenlosen Herrin ausgeliefert. Aber er wollte es ja schließlich so, also bekommt er es auch. Und zwar richtig! Zuerst einmal tritt sie ihm mit Schmackes in seine Eier und seinen Schwanz. Er geht vor lauter Schmerzen zu Boden. Da macht sie weiter und trampelt weiter auf seinen Weichteilen und seinem Gesicht herum - und zwar mit ihrem ganzen Gewicht. Zu guter Letzt muss er seinen Schwanz und seine Eier noch durch ein schmales Loch in einer Holzplatte stecken, damit es noch mehr weh tut, wenn sie darauf herumtrampelt. Hart!


Was für ein Depp! Der Sklave hat direkt am Anfang der Lektion einen schwerwiegenden Fehler gemacht. Und das wird er jetzt natürlich bitter bereuen. Diese Domina verzeiht nämlich nicht die kleinste Unaufmerksamkeit. In ihrer schwarzen Lederhose, dem engen, schwarzen Top und den schwarzen Lederstiefeln mit den spitzen Absätzen sieht sie schon zum Fürchten aus. Und wenn sie dann anfängt, vollkommen gnadenlos auf dem nackten Sklaven herum zu trampeln, sind die Schmerzen der Bestrafung groß. Um ihn weiter zu demütigen, benutzt sie sein Maul auch noch als Aschenbecher. Der hat seine Lektion bestimmt gelernt. Oder was meinst Du?


Sie stehen überall! Körper, Hals und Gesicht. Nicht eine Stelle ist mehr frei, alles ist bedeckt mit sexy nackten Frauenfüßen. Denn es sind gleich 11 Girls (!!!), die sich gleichzeitig auf ein Opfer stellen. Nicht nacheinander, nein! Gleichzeitig! In Unterwäsche, in hautengen Leggins. Leder, Spitze und nackte Haut. Und sehr viel Gewicht, das auf einen einsamen Typen am Boden drückt. Wie gerne würdest Du mit diesem Kerl tauschen? Genau! Nichts wäre Dir lieber. Deshalb: ab zum Clip und genießen!


Dein hässliches Gesicht mache ich zu meinem Fußabtreter - und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Du liegst unter mir und ich trete Dir wieder und wieder mit meinen rosa Sneakern in Deine Sklavenfresse. Dir muss man schließlich noch beibringen, wo Dein Platz ist: unter meinen Schuhsohlen! Mit festen Tritten stampfe ich Dich in den Boden, damit Du niemals vergisst, wer Deine neue Herrin ist. ICH!


Die beiden Herrinnen geben in diesem Clip beim Trampling aber wirklich alles. Der Typ am Boden kriegt das ganze Programm ab. Sie trampeln ohne Rücksicht auf Verluste auf seinem Körper und seinem Gesicht herum - erst in Turnschuhen und dann barfuß. Und wenn sie dann noch auf ihm hüpfen und springen, als sei er ihre Hüpfburg, dann knirschen die Knochen und er kann gar nicht anders, als zu stöhnen.


  Abonniere unseren RSS Feed