Trampling Filme

Harte Trampling Filme zum Download

Alle Artikel, die mit "Trampling" markiert sind

Miss Melanie mag es brutal und trampelt auf dem nackten Rücken ihrer Sklaven am liebsten in High Heels mit hohen Absätzen, denn dadurch werden die Schmerzen intensiviert. Der komplette Körper wird unter der Trampling-Prozedur abgenutzt, denn die Absätze ihrer Heels bohren sich in Brust, Beine, Arsch, Hoden und Bauch. Am Kopf angekommen überkommt Miss Melanie wahre Freude, denn nun stampft sie erst recht auf ihren Sklaven ein, da sie weiß, dass er nun noch stärker zu leiden hat.


Die kurzhaarige Amber sorgt als fiese Herrin für starke Momente, denen sich kein Sklave entziehen kann. In heißen Dessous wird dem Opfer ein geiler Vorgeschmack geboten. Erst wenn die Herrin ihre schwitzenden Füße in Nylonstrumpfhosen auf das Haupt eines Versagers wie dich senkt, wirst du dich deinen Instinkten ergeben und alles machen, was sie von dir verlangt. Du wirst durch ihre sexy Beine durchgeknetet, denn sie läuft und stampft über dich hinweg und setzt sich am Ende auf dein Gesicht.


Miss Jessica Wood schnürt sich noch eben die Reiterstiefel zu und setzt dann zum Angriff an. Ihre Lederstiefel warten schon auf den nächsten Sklaven, der unter ihnen hart abgequält wird. Striemen auf der nackten Brust sind das Mindeste, was devoten Dreckssäuen widerfahren wird. Danach startet das richtige Martyrium, denn die Stiefel mit der harten Sohle schrammen über den nackten Oberkörper. Es wird getreten und gestampft. Die Herrin streckt dem gierigen Sklaven sogar ihren Arsch in sein williges Gesicht.


Mehr ist besser, denkt sich dieser Sklave und freut sich darauf, dass ihn gleich sieben Frauen das Leben schwer machen. Sie stehen mit ihrem ganzen Gewicht auf seinem Körper. Keine Stelle existiert noch, auf der keine Belastung stattfindet. Sogar sein Gesicht leidet unter dem Trampling der heißen Girls. Unnachgiebig stehen sie auf ihm und lachen ihn aus. Er muss die ganze Zeit unter der Gruppe verweilen und die Demütigung ertragen, während sie auf ihm herum stampfen.


Miss Katarina's Sklave bekommt beim Trampling das ganze Programm, genau wie er es gerne hat. Seine Herrin wirft sich dabei wirklich ins Zeug. Sie trampelt wie eine Herde Kühe mit ihrem ganzen Gewicht auf seinem Körper herum und lässt dabei auch seinen empfindlichen Hals und den Kopf nicht aus. Auch seine Hände muss er auf dem Boden ausstrecken, damit sie darauf herum treten kann. Sie hüpft, sie springt, sie gibt einfach alles, damit er seine geliebten Schmerzen auch bekommt. Hättest Du auch gerne, was?


Mein dämlicher Sklave jammert rum. Er habe Kopfschmerzen, sagt er. Er könne mir nicht mehr gehorchen, zumindest im Augenblick nicht, meint er stumpf. Na warte! Ich habe genau die passende Therapie für dieses Bürschlein, dieses Weichei. Mal sehen, wie schnell seine Kopfschmerzen weggehen, wenn ich in meinen Nylonstrümpfen und in Domina-Outfit mit meinem ganzen Gewicht auf seinem Kopf und seinem Gesicht herum trample. Dann sind die nämlich ganz schnell Geschichte. Und dann kann er mir auch wieder brav dienen.


Als junge, sexy Blondine fallen ihr die Männer natürlich scharenweise zu Füßen. Sie wissen ja nicht, in was für eine Venusfalle sie da hinein tappen. Princess Serena weiß das nur zu genau und nutzt ihre Gabe schamlos für ihre Zwecke aus. Und wieder hat sie sich ein Opfer geschnappt und quält es nun beim gnadenlosen Trampling. Mit Sneakern oder barfuß - sie ist nicht zu stoppen, wenn sie einmal in Fahrt kommt.


Ja, da stöhnt er laut auf. Und so gefällt Alla das Trampling noch viel mehr. Sie ist barfuß und steht mit ihrem ganzen Gewicht auf ihrem Opfer, das sich vor Schmerzen unter ihr windet. Sie drückt ihm ihre sexy nackten Füße auch richtig schön ins Gesicht, damit er ihren Duft einatmen kann. Und sie hüpft auf ihm herum, denn für sie zählt nur das volle Programm. Halbe Sachen gibt es bei ihr nicht.


Diese beiden super heißen Girls werden beim Trampling auch ganz easy mit drei Typen fertig. Wer will schon da weg, wenn diese beiden geilen Mädels in knappen Latexkleidchen und in Turnschuhen und schweren Armeestiefeln einem auf Körper und Gesicht herumtrampeln? Sei ehrlich: Du würdest Dich doch auch sofort dazulegen, oder?


Ein junges, sexy Girl in hautengen Jeans und Turnschuhen. Zwei Typen, die abwechselnd die Kamera bedienen, während der andere ein wunderbares Trampling genießen darf. Das führt die holde Maid vom Oberkörper bis hoch zum Gesicht, das sie mit ihrem ganzen Gewicht bearbeitet. Ein schöner Clip für Anfänger - und eine ruhige Runde für Fortgeschrittene. Ist ja auch mal ganz schön.


Schöner kann man sich ein geiles Trampling eigentlich kaum wünschen. Eine sexy Dame zieht sich erst ihre Stiefel aus schwarzen Leder an und drückt die Absätze so richtig fest in den Bauch und den Brustkorb. Und danach kommt das Beste: sie tauscht die Stiefel gegen ihre teuersten High Heels. Sehr elegant, aber auch mit extrem spitzen Absätzen ausgestattet sind die Dinger aus schwarzen Lackleder. Du weißt sicher, was sie damit vorhat. Das ist wirklich kein großes Rätsel.


Sie stehen überall! Körper, Hals und Gesicht. Nicht eine Stelle ist mehr frei, alles ist bedeckt mit sexy nackten Frauenfüßen. Denn es sind gleich 11 Girls (!!!), die sich gleichzeitig auf ein Opfer stellen. Nicht nacheinander, nein! Gleichzeitig! In Unterwäsche, in hautengen Leggins. Leder, Spitze und nackte Haut. Und sehr viel Gewicht, das auf einen einsamen Typen am Boden drückt. Wie gerne würdest Du mit diesem Kerl tauschen? Genau! Nichts wäre Dir lieber. Deshalb: ab zum Clip und genießen!


Die beiden Herrinnen geben in diesem Clip beim Trampling aber wirklich alles. Der Typ am Boden kriegt das ganze Programm ab. Sie trampeln ohne Rücksicht auf Verluste auf seinem Körper und seinem Gesicht herum - erst in Turnschuhen und dann barfuß. Und wenn sie dann noch auf ihm hüpfen und springen, als sei er ihre Hüpfburg, dann knirschen die Knochen und er kann gar nicht anders, als zu stöhnen.


Liliana und Sonya sind wahrlich keine zierlichen Grazien. Liliana trägt stolze 77 kg und Sonya nochmal 65 kg mit sich. Wer da zum Trampling unter den beiden landet, muss also ganz schön was aushalten können. Denn auf dem Gesicht und dem Körper eines Opfer herum zu trampeln, das machen die beiden am liebsten gleichzeitig und barfuß. Schau Dir im Clip an, was der Typ einstecken muss. Aber Du würdest trotzdem gerne mit ihm tauschen, stimmt's?


Dass Miss Melanie eine sadistische Ader hat, hat sie auch nie geleugnet. Ganz im Gegenteil. Wer zu ihr kommt, der weiß, dass es gleich sehr weh tun wird. So wie der Fettsack im Clip hier. Sie trampelt mit ihren High Heels auf seinem nackten Körper herum, bohrt ihr Absätze tief in sein Fleisch und macht auch vor dem Gesicht nicht halt. Also, schau's Dir an, was Dir blüht, wenn Du mit Melanie alleine bist.


Am liebsten würde ich jeden Mann als meinen menschlichen Fußabtreter benutzen und ihn unter mir zerquetschen. Ja, auch Dich! Komm Du mir mal unter die Füße, dann wirst Du lernen, was richtige Schmerzen sind. Mit meinem ganzen Gewicht balanciere ich auf Dir rum und mache auch nicht vor den empfindlichen Stellen halt. Aber das willst Du ja bestimmt auch gar nicht, Du Made. Genauso wenig wie das Opfer hier im Clip.


Rücksicht? Was ist das? Die kenne ich zumindest nicht und die brauchst Du von mir auch nicht zu erwarten. Ich mache Dich genauso zu meinem Fußabtreter wie den Loser hier in dem Clip. Der muss sich auf den harten Fliesenboden legen und dann trample ich nach Lust und Laune mit meinen schweren Stiefel auf ihm herum. Du fragst Dich bestimmt, ob ich wenigstens seine Eier verschone? Hahaha! Die Antwort gibt's im Clip!


Als wertloses Stück Dreck will er betrachtet werden und die beiden heißen, jungen Frauen erfüllen dem devoten Mann gerne diesen Wunsch. Ihre zarten Frauenfüße trampeln schonungslos auf ihm herum, während er halbnackt einfach da liegt. Zart gehen die beiden nicht mit ihm um, denn sie stemmen ihr ganzes Gewicht auf seine Beine und seine Brust, damit er auch spürt, dass er Schmerzen leiden muss. Wie lange hält er es wohl aus, von diesen zwei Damen ordentlich gequält zu werden? Sein rotes Gesicht spricht deutlich Bände über die Qualen, die er erdulden muss.


Mistress Amberleigh quält ihren Sklaven Punchingbag39. Dieser neue Sklave wird besonders hart rangenommen. Das neue Opfer muss sich den Demütigungen der Mistress Amberleigh unterwerfen und sich als neues Möbelstück benutzen lassen. Springend und trampelnd, sorgt die Mistress für harte Schmerzen. Doch wer die Mistress Amberleigh kennt, der kennt ihre Vorliebe für geile Outfits und so darf der neue Lederrock natürlich nicht fehlen. In diesem Sexy-Outfit macht es der Mistress gleich doppelt so viel Spaß, ihrem Sklaven endlich Manieren beibringen zu dürfen. Die Sohlen ihrer Stiefel treffen daher nicht grundlos unentwegt auf den nackten Rücken des Sklavenschweins. Immer wenn das Opfer versucht zu sprechen, springt die dominante Herrin erneut auf ihn.


Gia und Modesty wollen die Oberhand haben. Deshalb trampeln sie gerne auf devoten, gefesselten Kerlen herum, die sich nicht wehren können. Diesmal nutzen die beiden ihre nackten Füße, um dem Sklaven zu zeigen, wer das Sagen hat. Mit ihrem ganzen Gewicht stellen sich Gia und Modesty auf ihr Opfer. Quälende Schmerzen durchzucken seinen Körpern, während die beiden heißen Frauen auf seinem Oberkörper herum stampfen. So ein geiles Trampling hat die maskierte Sau sicherlich noch nicht erlebt. Sogar der Hals muss leiden, denn sie drücken ihn mit ihren Füßen zu und sorgen für extreme Atemnot.


Mistress BlackDiamoond vergnügt sich gerne mit mehr als nur einem Sklaven. Ihr knallenges Trampling-Outfit besteht dabei aus Latex und geilt die Gelüste ihrer Devoten Sklaven-Schweine nur zusätzlich auf. Ausgestattet mit hohen Highheels, rammt die Mistress ohne Gnade ihre Absätze in die wertlosen Körper ihrer gehorchenden Säue. Mistress BlackDiamoond macht vor keiner Körperstelle halt. Auch Hände und Beine werden schmerzend von ihren Schuhen zertrampelt. Wenn die Sklaven den Anweisungen nicht Folge leistet, nutzt die Mistress ihre harte Dominanz gerne für starke Tritten in die Ärsche ihrer Subs. Nur so lässt sich gewährleisten, dass die unterwürfigen Männer ihre Ansagen auch wirklich verstanden haben.


In der Nachbarschaft haben die drei Mädchen einen wahren Perversling entdeckt, der unter dem Deckmantel eines stillen, friedlichen Nachbarn lebt. Doch in Wahrheit braucht er pure Dominanz und sucht nach Abenteuern, und so beschließen die drei Mädchen, ihn zu therapieren! Sie trampeln auf ihm herum, tragen dabei ultra knappe Jeans Hot Pants und fügen ihm mit ihren dominanten Füßen die Schmerzen zu, die er für eine erfolgreiche Therapie braucht. Sein Hals Leidet, seine Eier leiden, ach einfach alles an ihm leidet! ;-)


Teodora und Alex haben sich etwas besonderes für ihren Tramplingsklaven vorgenommen. Das wird kein gewöhnliches Trampling, denn sie wollen ihr volles Gewicht seinem Gesicht widmen! Die Girls sind richtig sexy gekleidet, doch davon wird der Sklave wohl nicht viel sehen, wenn ihre Nylonfüße sein Gesicht zerquetschen. Sie trampeln auf Mund und Nase und machen ihm das Atmen schwer. Das erfordert zudem viel Übung und Balancekraft, und die Girls sind einfach Vollprofis!


Äußerst brutal stampft Megan auf ihr niederes Sklavensubjekt ein. Ihre extrem hohen und spitzen High Heels bohren sich in sein Fleisch und in seine nutzlosen Eier. Soll er doch nicht so rumheulen, das ist ja erbärmlich! Er hat es sich doch so ausgesucht und braucht strenge Füße auf seinem Körper, dann muss er auch mit den Langzeit-Konsequenzen rechnen! Er sollte sich geehrt fühlen, von einer strengen Macht so fertiggemacht zu werden!


Ganz im Prüfungsstress versunken, kann sie richtig unangenehm werden! Die deutsche Studentin hat sich ein Opfer gesucht, an dem sie ihren Dampf ablassen kann. Und tatsächlich ließ sich ein devoter Vollidiot finden! Den hat sie mit Gaffa in den Griff gekriegt und seine Arme damit am Oberkörper befestigt, sowie sein elendes Maul mit Paketband zugeklebt, damit er gleich auch schön still bleibt. Dann stellt sie sich in Sportschuhen auf seinen nackten Oberkörper und zertrampelt ihn wütend unter sich!


Kitty hat ihren Sklaven mit nach draußen geschleppt, um das schöne Wetter noch etwas genießen zu können. Aber der Sklave wird nicht dazu kommen! Denn er dient Kitty als Fußmatte, während sie den Ausblick der Natur genießt. Sie trampelt auf dem Loser unter ihren Füßen herum und steckt ihm die dreckigen Ballerinas ins Sklavenmaul. Dann legt sie noch einen drauf und springt heftig auf seinem Schädel und Körper herum, während sie sich an einem Campingtisch festhält! Sein Kehlkopf muss auch ganz schön unter ihr leiden!


Kacie ist ein richtiger Liebling. Sie wird von allen gemocht, doch ganz besonders von den Girls Emily, Candy und Teodora. Sie haben sie zum Fressen gern und wollen ihrer Schönheit einen Aufschwung verpassen. Es gibt ein komplettes Trampling zu dritt auf der Kleinen. Sie muss sechs Füßen und dreifachem Gewicht standhalten! Eine von den Girls packt ihre Kehle und drückt sie für ein wenig frische, rote Gesichtsfarbe, so sehr mögen die drei ihr kleines Opfer!


Der Sklave muss die brutalen Füße seiner Herrin aushalten, während sie ihn unter ihrem Gewicht zermatscht und zertrampelt - zuerst mit Flip Flops, dann ohne. Er hasst Flip Flops, das weiß sie und das nutzt sie! Er kriegt so richtig sein Fett weg, denn sie macht auch nicht vor seinen Eiern oder seinem hässlichen Gesicht halt. Obwohl der Schmerz zunimmt, wird er unweigerlich doch ein bisschen geil. Und einen geilen Schwanz trampeln ist viel schmerzhafter, als einen schlaffen ;-).


Du stehst total auf Blondinen, doch sie haben dich immer zurückgewiesen. Außer die irren Weiber, die dir nachlaufen, weil sie vielleicht irgendwelche Komplexe haben- aber die willst du nicht! Du stehst auf dominante Ladies, die dir den Arsch verbal oder real versohlen... und Mandy wird nicht zimperlich sein. Sie zeigt dir, wie es wäre, wenn du ihr begegnen würdest.. du würdest unter ihren Füßen landen, so dass sie dich zertrampeln und zerquetschen kann, wie es ihr gefällt. Denn für SIE als dominante Frau bist du nur ein Stück Dreck auf dem Boden.


Wie sich der Wurm auf dem Boden vor Schmerzen windet, haha! Egal ob Sarah mit ihren Stiefel in seinem Magen oder den Rücken stampft- er hält garnichts aus und zuckt immer zusammen! Doch genau das ist es, was der zierlichen, engelsgleichen Quälerin so große Freude bereitet. Während Sarah ihren Sklaven erbarmungslos quält, trägt sie sehr enge Leggings und ein schwarzes Bustier auf Spitze. Würde er nicht unter ihr vernichtet werden, hätte er sich glatt einen runtergeholt..


Alle drei sind affengeil - aber eine von ihnen muss jetzt leiden. Die zierliche, aber schöne Sklavin wird von den zwei dominanten Brünetten richtig in die Mangel genommen. In ihren heißen, pinken Racing-Outfits und Cap, trampeln sie auf der Sklavin rum und drücken ihr mit dem Gewicht auf dem Bauch die Luft ab. Als sie jammert, stellt sich eins der Girls auf ihren Hals und den Kopf - keine halben Sachen!


Das hat einen gewissen Flair von Fehlkauf.. der Loser ist wirklich zu nichts zu gebrauchen. Still halten, während Stellina ihre Füße auf ihm ablegen will, kann der laffe Sklave auch nicht! Was also mit ihm anstellen... aber Stellina ist schon längst was eingefallen - der Loser hat sich auf den Boden zu legen, damit sie ihn zertrampeln kann. So werden die Schuhe sauber UND er kommt seinem Job als Fußabtreter doch noch nach. Auch, wenn man die ganze Arbeit für ihn erledigen muss..


Der kleine Loser liegt bereits auf dem Boden. Jetzt fehlt nur noch seine gerechte Bestrafung dafür, dass er so eine kümmerliche Wurst ist. Er bekommt eine knallharte Session von einer Studentin, die ihn in allen möglichen Varianten zertrampelt; ob mit verschiedenen Schuhen, barfuß, auf dem Rücken oder auf dem Bauch liegend... jede Seite von ihm wird brutal bearbeitet, bis er sein Loser-Dasein ohne weitere Zweifel verinnerlicht hat und seiner Herrin zur Verfügung steht!


Dieser Sklave hat seiner Herrin bedingungslos Folge zu leisten und hat alles für sie zu ertragen, was sie ihm aufbürdet! Denn sie ist seine Herrin und Meisterin, und er hat gefälligst wertzuschätzen, was ihm geboten wird! Und wenn es Schmerz ist, so wird er sich über diesen Schmerz freuen. Wenn sie ihre spitzen High Heel Sandalen ins nackte Fleisch rammt und auf ihm herumtrampelt, hat er ihr zu Danken. Wenn sie ihn auslacht, hat er sie zu bestätigen! Hier zählt nichts anderes!


Oh, das könnte ins Auge gehen, haha... Herrin Kitty zeigt dem dreckigen kleinen Schwanz, wer hier das Sagen hat. Und zwar niemand anderes als sie und ihre schwarzen Lederstiefel! Auf dem dreckigen Waldboden trampelt sie auf dem weichen Sklavenfleisch herum, bis es schreit. Dann verlagert sie ihr Gewicht auf seine Eier und lässt ihn den Absatz blasen wie eine kleine Nutte. Und zur Krönung drückt sie einen ihrer Absätze in sein Auge! Da wird er wohl besser mal still halten...


Jenny wird dir schon deine Abreibung verpassen. Du hälst viel zu viel von dir, und es wird Zeit, dass dir jemand mal zeigt, was du wirklich bist! Friss diese Schuhe! Jenny zertrampelt deine erbärmliche Fresse ohne Rücksicht, denn sie hat keine Hemmungen davor, dir ihre wahre Meinung zu sagen. Der Rest würde sich das nicht trauen...aber SIE bringt dich selbst dazu, ihr demütig den Dreck von den Schuhsohlen zu lecken!!


Das jämmerliche Weichei wird heute auf den Prüfstand gestellt. Melady fordert seinen empfindlichen Weichei-Körper heraus und sticht ihm die High Heels mit ihrem ganzen Gewicht in die Innereien. Dann fängt er auch noch an vor Schmerz zu jammern und zu stöhnen, und dafür bekommt er auch ordentliche Beleidigungen, damit er endlich seine Fresse hält! Was stellt er sich auch so an?! Langsam könnte er doch mal damit klarkommen, zertrampelt zu werden!


Chantal High Heels sind absolut anbetungswürdig.. Deshalb darf der Sklave seine Hände ausstrecken, denn er kommt als erster in ihren Genuss. Nachdem er sich auf dem unnachgiebigen Metallfußboden abgelegt hat, bohrt seine Herrin die ultra spitzen Absätze tief in seine Hände, bis es knackt. Das ist richtig brutal und tut ihm schrecklich weh, aber jemand anderes hat Gefallen daran gefunden - die Freundin, die das ganze gefilmt hat, will das gleich auch ausprobieren und gesellt sich dazu -als der Sklave schon vor Schmerzen nicht mehr kann!


Was für ein Fest! Gleich drei Sklaven haben sie in der Küche ausgelegt und bearbeiten alle drei nun mit ihren heißen Füßen.. wer ist wohl grausamer, die Nylonbeine oder die nackten Füße?! Jedenfalls muss gut aufgeteilt werden, denn alle drei Sklaven brauchen ihre Abreibung. Aber die zwei dominanten Ladies schaffen das locker, denn was gibt es schöneres, als so viele Möglichkeiten zu haben die Sklaven zu zertrampeln? Da weiß man garnicht, wo man anfangen soll... oder wann man aufhören muss. ;)


Wow, was für trainierte und doch weibliche Beine.. und diese heißen Schuhe erst! Mysteria hat sie ganz neu erworben, denn damit kommen ihre Beine und der heiße Arsch in Jeans-Hotpants besonders zur Geltung. Dachte sich auch der Sklave - bis er zum Testen herangezogen wurde. Jetzt darf er hautnah miterleben, WIE sehr ihr diese Schuhe stehen! Denn sie lässt sie über seinen Körper laufen, sodass ihr volles Gewicht durch den Absatz in seinen Bauch drückt, und geht mit den Schuhen auch durch sein Gesicht...denn neue Schuhe wollen besonders viel Beachtung!


Wie wird man Prüfungsstress los? Frag diese Studentin! Denn die hat sich einen Sklaven vorgeknöpft, den sie mit Gaffa Tape um den Oberkörper herum fixiert hat, sodass er reglos am Boden liegen bleibt... sein Mund ist ebenfalls zugeklebt, damit er nicht rumheulen kann wie ein kleines Mädchen und die Nachbarn ungestört bleiben. Denn gleich gehts ab, wenn die schamlose Studentin barfuß auf ihm herumtrampeln wird. Dabei nimmt sie keine Rücksicht auf den wehrlosen Sklaven, denn er kann ja sowieso nicht widersprechen!


Zu besonderen Anlässen trägt Sarah ein besonderes Kleid. Für diesen Losersklaven zieht sie sogar ihr liebstes, asiatisches Kleid an! Denn der Kerl wird gleich unter ihren Füßen so sehr leiden, dass das mit dem Dress gefeiert werden muss.. Unter ihren sexy Riemchensandalen spürt er die spitzen Absätze sehr genau, denn sie bohren sich unangenehm in seine Haut. Und man könnte meinen, dass Sarah niemals müde wird! Denn sie hält ganz schön lange auf dem Verlierer durch und sieht ihn nur zu gern leiden!


Ein Freifahrschein für zehn Minuten! Was passiert, wenn du eine Trampling-Lady bittest, zehn Minuten mit dir zu machen, was immer sie will? Ohne Rücksicht, ohne Scheu, frei heraus. Natürlich nichts, was dir leicht fallen wird. Genau wie Miss Karma in diesem Video! Die Beiden kennen sich schon länger, aber jetzt erreichen sie ein neues Level der Gnadenlosigkeit. Denn es gibt kein saveword, hier wird das ausprobiert, was IHR gefällt!


Lehn dich zurück oder leg dich hin... denn jetzt wird Jamie dich unter ihren kleinen und so brutalen Füßen zertrampeln. Sie drückt dir die nackte Fußsohle ins Gesicht und gibt dir Kicks, sodass du den Schmerz schon allein vom Zusehen spüren kannst. Diese Füße werden dein Untergang sein! Und dazu wirst du noch ordentlich erniedrigt, wie es zu einem Sklaven von deinem Status gehört. Hier bist du nichts wert, hier bist du der elende Fußabtreter!


Wie wir wissen, müssen neue Schuhe eingelaufen werden - besonders, wenn es so heiße Stiefel sind wie die von Madame Marissa! Die will man am liebsten dauernd tragen. Aber da das Parkett geschont werden muss, wird der Sklave herbeordert. Als Madame Marissa merkt, wie viel Schmerzen es ihm bereitet wenn sie die spitzen und dünnen Absätze auf die Finger des Sklaven drückt, findet sie sogar noch mehr Gefallen an den Schuhen! Sie trampelt auf seinen Fingern und Händen und hat noch lange nicht genug!


Der Sklave von Lisa muss heute erst einmal ihr komplettes Gewicht auf seinem Oberkörper aushalten! Sie hat auch noch ihre geilen High Heels an, so dass sich ihre Absätze in seinen Körper bohren! Dann zieht sie die Heels aus und trampelt ihn mit ihren schwarzen Nylons! Wo er da schonmal so unter ihr liegt, kann er auch gleich ihre Sohlen küssen und natürlich auch ihren Nylonschweissgeruch einatmen! Ohrfeigen gibt es zur Abwechslung auch!


Draussen ist richtig regnerisches Wetter und das gefällt Herrin Lauralee! Sie läuft mit ihren Stiefeln durch die Matsche und er bleibt an ihren Sohlen kleben! Jetzt braucht sie natürlich wieder ihren Sklaven, der ihr die Stiefel wieder sauber leckt! Sie stellt sich schön auf ihn drauf und er darf an ihren geilen Sohlen lecken! Die Matsche verteilt sich jetzt schön auf seinem Körper und auch in seinem Mund!


Die drei blonden Girls Eileen, Modesty und Alex wollen heute ihren Sklaven so richtig geil gemeinsam dominieren! Sie sind alle komplett in schwarz gekleidet und haben Katzenohren auf! Mit ihren nackten Füssen trampeln sie nun den Sklaven, der mit seinem Gesicht auf einen Stuhl gedrückt wird! Die drei Mädels halten sich gegenseitig und üben richtig Druck auf ihn aus! Sie stellen sich auch gemeinsam auf ihn drauf und zerquetschen ihn unter ihren Füssen!


Sexy Denise hat heute ihre mega heissen Lack High Heels an! Dazu trägt sie ein geiles schwarzes Kleid und stellt sich direkt mit ihren Absätzen auf den nackten Oberkörper ihres Sklaven! Nun bekommt er ihre Heels zu spüren und kann sich nicht dagegen wehren! Der Blondine gefällt es und sie kann gar nicht genug vom Trmpling bekommen! Auch mit nackten Füssen macht es ihr immer mehr Spass und sie macht ihn richtig platt!


Mistress Kitty liebt es ja wie immer ihren Sklaven draussen zu dominieren! Heute träg sie geile High Heel Sandaletten und trampelt damit auf ihm herum! Dieser kleine Loser hat es nicht anders verdient und bekommt ihre Absätze zu spüren! Immer wieder trampelt sie auf seine Hände und Finger und natürlich auch auf seinen Oberkörper! Ihr ganzes Gewicht drückt auf seine Eier und zwischendurch muss er noch ihre Absätze sauber lecken!


Die beiden Girls Eileen und Milla machen heute gemeinsam ihren Sklaven platt! Unter ihren nackten Füssen hat er keine Chance und wird hart getrampelt! Das Gewicht von beiden Girls drückt gleichzeitig auf seinen Körper! Ein Girl steht immer auf seiner Brust und das andere Girl drückt ihm mit ihren nackten Füssen die Luft zum atmen weg! Sie drückt auf seinen Hals! Das wird eine ganz harte Session für den Slaven!


Madame Marissa macht ihrem Sklaven schon Angst, als sie mit ihren 16 cm High Heels auf ihn zukommt! Jetzt stellt sie sich damit auch noch auf ihn drauf und fängt an ihn zu trampeln! Mehr Spass macht es ihr dann aber, als er ihre nackten Füsse küssen muss! Und dann trampelt sie ihn barfuss so richtig! Sie hüpft auf ihm herum und stellt sich mit ihrem Gewicht auf seinen Kopf!


Alice und Teodora sind ein gutes Team, denn ie machen gerne zusammen einen richtigen Loser fertig! Er liegt unter ihnen auf der Matratze und mit ihren nackten Füssen fangen sie an, ihn zu trampeln! Er kann sich gegen die beiden Girls nicht wehren und muss ihr Gewicht aushalten! Mal stellen sie sich einzeln auf ihn und mal gemeinsam! Ihr Gewicht drückt diesen Loser platt und den Mädels gefällt es auch noch!


Mistress Mara nimmt ihren Sklaven heute ganz schön ran, denn sie stellt sich mit ihren geilen High Heels auf seinen nackten Oberkörper! Dieser Loser hat es nicht anders verdient und er bekommt ihr ganzes Gewicht zu spüren! Seine Herrin geniesst es, wie sich ihre Absätze in seine Haut bohren und ihm Schmerzen zufügen! Dann zieht sie die Heels aus und trampelt barfuss auf seinem Kopf weiter! Ja so gefällt ihr das!


Heute ist der Sklave eindeutig zu weit gegangen und muss bestraft werden! Er hat sich ohne Erlaubnis seiner Herrin etwas aus ihrem Kühlschrank genommen! Madame Marissa ist darüber gar nicht begeistert und muss ihn erst einmal hart bestrafen! Er muss sic auf den Boden legen und seine Hände auf ein Gitter legen! Dann trampelt sie auf seinen Händen herum in ihren sexy Nylonfüssen! Ausserdem noch mit ihren Sneakern und verschiedenen Stiefeletten!


Der Freund von Herrin Lara hat heute Kopfschmerzen und sie weiss eine gute Mittel dagegen! Er liegt auf dem Bett und sie stellt sich mit ihren Socken auf sein Gesicht! Sie steht mit vollem Gewicht auf seinem Gesicht und er kann sich nicht dagegen wehren! Immer wieder trampelt sie auf seinem Gesicht herum und hebt ihre Füsse an. Ob seine Kopfschmerzen so wohl besser werden oder sich eher verschlimmern?!


Kacie ist ein kleines Sklavengirl, was gerne von ihren Freundinnen benutzt wird! Heute muss sie sich auf das Sofa legen und ihre Freundin trampeln barfuss auf ihrem Körper herum! Sie muss das Gewicht ihrer Freundinnen aushalten und hat keine Chance! Dann stellen sie sich auch noch barfuss auf ihren Hals und drücken ihr die Luft zum atmen weg! Die beiden lassen ihr keine Pause zum durchatmen und trampeln immer weiter!


Sexy Denise stellt sich heute mit ihren geilen roten Stiefeln auf den Oberkörper ihres Sklaven! Mit ihren geilen Absätzen tänzelt sie auf ihm herum und drückt ihr ganzes Gewicht auf ihn! Er kann sich nicht dagegen wehren und das macht seiner Herrin natürlich so richtig Spass! Sie würgt ihn sogar mit einem Stiefel an seinem Hals und lacht ihn aus! Dann zieht sie die Stiefel noch aus und trampelt ihn barfuss weiter!


Mistress Kitty will heute ihre neuen High Heels testen und wie ginge das besser, als mit einem Sklaven! Er kann sich schön auf den Boden legen, damit seine Herrin ihn mit den High Heels trampeln kann! Die mega Absätze bohren sich in seinen Körper und er muss sogar die schönen Sohlen ablecken! Seinen Schwanz und seine Eier bearbeitet sie natürlich auch gerne mit den spitzen Absätzen! Das tut ihm besonders weh!


Dieser Sklave muss heute richtig leiden, denn der Loser wird heute von drei Girls getrampelt! Alice, Emily und Teodora stellen sich auf ihn drauf! Teilweise bekommt er das Gewicht von allen drei Girls gemeinsam zu spüren! Sie trampeln über seinen Körper und springen auf ihm herum! Auch vor seinen Eiern machen sie keinen Halt! Der Loser hat es nicht anders verdient und die Girls haben sichtlich Spass daran, ihn zu trampeln!


Faye trägt heute ihre schwarzen High Heels mit einem dickeren Absatz! Sie stellt sich direkt auf die Brust ihres Sklaven und fängt an auf ihm herum zu trampeln! Dieser kleine Loser muss das Gewicht seiner Herrin auf seinem Oberkörper ausbalancieren! Er hat auch Schmerzen, doch Faye befiehlt ihm, still zu sein! Dann trampelt sie noch mit den Heels auf sein Gesicht, bevor sie ihn auch nochmal barfuss trampelt!


Heute trampelt Mistress Deborah ihren Sklaven draussen! Sie trägt eine schwarze Strumpfhose mit Ballerinas und ihr Sklave liegt schon mit dem Rücken im Dreck! Sie trampelt auf seinem Bauch herum und springt so auf ihm herum, wie sie gerade Lust hat! Dieser Loser muss dann auch noch ihre dreckigen Ballerinas ablecken, wenn sie ihm sie aufs Gesicht drückt! Sie stellt sich auch noch mit beiden Füssen auf sein Gesicht!


Heute trampeln die zwei Girls Eileen und Milla auf die Hände ihres Sklaven! Er knie auf dem Boden und muss ihnen seine Hände entgegenstrecken! Die beiden Herrinnen tragen die gleichen High Heels und fangen direkt an, auf ihm herum zu trampeln! Er hat keine Chance gegen die beiden Girls und sie zerquetschen seine Finger unter ihren Sohlen und ihren Absätzen! Was für ein Loser, der auch noch wimmert, weil er Schmerzen hat!


Heute will Madame Marissa ihrem Sklaven mal so richtige Schmerzen zufügen! Sie stellt sich mit ihren High Heels auf seine Hände und macht seine Finger platt! Der Sklave kann sich nicht dagegen wehren und muss es ertragen, dass sie ihm immer weiter Schmerzen zufügt! Er liegt auf dem Boden und muss seine Hände ausstrecken! Madame Marissa läuft über seine Finger und bohrt ihre hohen Absätze richtig in seine Hände!


Faye hat heute ihre blauen Stiefeletten an und beginnt gleich damit auf ihrem Sklaven herum zu trampeln! Ihre Absätze bohren sich in seinen Oberkörper! Er kann sich nicht dagegen wehren und geniesst es mit ihrem Gewicht ihren Sklaven zu erniedrigen! Sie stellt sich auf seine Brust und seinen Bauch. Natürlich stellt sie sich auch auf seinen Schritt und lässt ihn leiden! Dann zieht sie ihre Stiefel noch aus und trampelt ihn barfuss!


Scarlet ist schon eine erfahrene Herrin und sie hat ihrem Sklven schon befohlen, sich vor dem Kamin hinzulegen! Mit ihren Stiefeln stellt sie sich auf seine Brust und dann drückt ihr Gewicht auf seinen Oberkörper! Auch auf seine Eier stellt sie sich gerne um zu sehen, wie er die Schmerzen aushält! Dann zieht sie die Stiefel aus, aber nur, um direkt barfuss weiter zu trampeln! Jetzt stellt sie sich auch auf sein Gesicht!


Die neue Herrin Deborah will heute mit ihrem Sklaven einmal Trampling ausprobieren! Sie hat ihre geilen schwarzen High Heels an und will ihn unter ihren Sohlen fertig machen! Sie stellt sich auf ihn und ihre hohen Absätze bohren sich in seinen Körper! Unter ihren Sohlen muss er leiden und dann darf er ihre Sohlen auch noch mit seiner Zunge sauber lecken! Seine Herrin geniesst es und es macht ihr sichtlich Spass!


Heute wird der Sklave gleich von sieben sexy Girls getrampelt! Sie tragen alle schwarze Leggings und sind barfuss! Kim, Alice, Julie, Emily, Maggie, Kacie und Olive stellen sich alle zusammen auf seinen Körper und pressen ihr Gewicht auf ihn! Er muss aushalten, dass sie alle über ihn drüber trampeln und danach bleiben sie alle auf ihm stehen! Jede sucht sich eine Stelle auf seinem Körper auf die sie sich stellen kann!


Heute hat Madame Marissa richtig gute Laune und das beommt auch ihr Sklave zu spüren! Sie will ihn mal wieder so richtig geil trampeln, aber heute mal mit Gummistiefeln! Unter ihren Sohlen muss er richtig leiden, denn sie stellt sich auf seinen Oberkörper und auch auf sein Gesicht! Ihr ganzes Gewicht drüct auf seinen Kopf und er kann sich nicht dagegen wehren! Er muss sogar noch in die Gummistiefel riechen und dann wird barfuss weitergetrampelt!


Heute will Mistress Cassi, dass ihr Sklave ihre Schuhe sauberleckt! Jeden Millimeter muss er zuerst mit seiner Zunge sauber lecken. Wie ein Hund lutscht er mit seiner Zunge allesab und danach wird er dann auch noch als Fussstuhl benutzt! Ausserdem kann es seine Herrin dann auch nicht lassen, ihn auch noch ausgiebig zu trampeln! Sie trampelt auf sein Gesicht und drückt ihm ihre stinkenden Socken auf sein Gesicht!


Die geile Milf Mara weiss genau, wie sie ihren Sklaven erniedrigen kann! Heute wird er unter ihren schwarzen High Heel Sandaletten leiden müssen! Der Sklave bekommt ihr volles Gewicht ab, denn sie stellt sich auf seinen Oberkörper und fängt dann sogar noch an zu hüpfen! Sie landet mit den Absätzen zuerst, damit es ihm richtig weh tut! Anschliessend wird er auch noch barfuss von der Herrin getrampelt und es macht ihr sichtlich Spass!


Heute macht der Slave beim Sporttraining seiner Herrin Madame Marissa mit! Sie will ihm nicht nur einfach auf die Hände treten, sie macht direkt ein ausgiebiges Training daraus! Seine Hände muss er schön flach auf den Boden legen und jetzt kann sie mit ihren Turnschuhen auf seine Hände springen! Aber bitte mit Anlauf! Ausserdem holt sie sich eine Leiter und springt ihm auf seine Hände! Mit seinem Handy macht sie dann auch noch einige Pov Aufnahmen!


Die beiden Herrinnen Candy und Eileen haben sich heute ein neues Opfer ausgesucht! Sie haben heute die zierliche Calina da, die sie auch ein wenig trampeln wollen! Calina liegt mit dem Rücken auf der Matratze und die Ladies stellen sich abwechselnd mit ihren nackten Füssen auf ihren Bauch! Sie bricht fast unter dem Gewicht zusammen und ihr Bauch drückt sich ganz schön in die Matratze! Doch die Ladies machen immer weiter und geniessen ihr winseln!


July trampelt heute zum ersten Mal, denn die Herrin will es unbedingt einmal ausprobieren! Sie stellt sich mit ihren High Heel Stiefeln auf den Oberkörper des Sklaven und lässt ihn ihre Sohlen lecken! So gefällt ihr das, doch se würde gerne noch richtig Druck auf ihn ausüben und das geht am Besten barfuss! Sie zieht die Stiefel aus und drückt mit ihren nackten Sohlen auf sein Gesicht! Diese Session wird sie sicherlich wiederholen!


Lauralee und Monica geniessen es heute ihre Sklaven so richtig fertig zu machen! Die beiden Sklaven liegen auf dem Boden und die Herrinnen trampeln sie unter ihren geilen High Heels! Es macht ihnen viel Spass und schnell ziehen sie die Heels aus und trampeln barfuss und in Nylons weiter! Sie stellen sich auf die Köpfe der Sklaven und tauschen auch. Sie stehen auch gleichzeitig auf beiden Sklaven!


Sindy will heute testen, wieviel ein Sklave denn wohl aushalten kann! Sie hat heute geile blaue Sneaker an und sie stellt sich auf seinen Oberkörper! Dabei raucht sie noch genüsslich eine Zigarette. Doch dann will sie ihm noch mehr Schmerzen zufügen und springt von ihrem Sofa auf ihn drauf! Ihr ist es auch egal, ob er dann noch etwas Asche abbekommt! Sie probiert es auch noch barfuss aus!


Svenja liebt ihre geilen High Heels mit den Herzchen Absätzen! Sie sind etwas ganz besonderes und so nimmt sie sie auch gerne zum Trampling! Sonst trägt sie nur ihre geile Unterwäsche. Mit ihren langen Beinen drückt sie die Absätze auf seinen Bauch und der Sklave hat schon richtig Schmerzen! Er kann sich nicht wehren, denn seine Herrin ist sehr gross und sie drückt ihn problelos runter! Auch in barfuss!


Herrin Alyae trampelt wie gewohnt auf ihrem Sklaven herum! Heute sind sie draussen und er muss schön im Dreck liegen! Sie hat ihre sexy High Heels an, die schon sehr dreckig sind! Sie trampelt ihn damit und ihre Absätze drücken sich in seinen Körper! Dann zieht sie die Heels aus und trampelt ihn in ihren sexy Nylons weiter! Ihre geschwitzten Füsse drückt sie auf sein Gesicht und lässt ihn riechen!


Heute hat sich Jenny in ihr Matrosenkostüm geworfen! Sie trägt weisse Strumpfhose und ein Matrosenoberteil und einen Hut! Ihre flachen Boots eignen sich hervorragend zum Trampling und sie geniesst es ihren Sklaven mit ihren Boots zu dominieren! Er liegt mit dem Rücken auf dem Boden und sie macht sogar vor ihrem Gesicht keinen Halt! Immer wieder trampelt sie seinen ganzen Körper unter ihren dicken, groben Sohlen!


Drei geile dominante Herrinnen machen heute den Sklaven unter ihren nackten Füssen platt! Er kann sich nicht wehren Mit ihren nackten Füssen trampeln sie nun immer wieder gemeinsam auf ihm herum und er muss das Gewicht von gleich drei Herrinnen ausbalancieren! Dieser Loser ist völlig hilflos und muss unter ihren Füssen liegen bleiben! Sie stehen auf seinem Gesicht, seiner Brust und seinen Eiern und treten auch immer wieder zu!


Heute trägt Herrin Jenn ihre geilen Killa Boots und eine schwarze Leggings! Ihr Sklave liegt schon zu ihren Füssen, allerdings mit dem Rücken auf dem Boden. Das läd die Herrin doch direkt ein, ein wenig auf ihm herum zu trampeln! Erst mit ihren geilen Boots und dann auch noch barfuss! Sie stellt sich auf sein Gesicht und drückt ihre Zehen richtig fest in seinen Bauch! So macht es der Herrin Spass!


Sexy Mistress Tingting trampelt heute mit ihren weissen Socken auf das Gesicht ihres Sklaven! Dieser Loser kann sich nicht dagegen wehren, denn er liegt auf dem Bett und seine Herrin stellt sich auf ihn drauf! Jetzt muss er ihr ganzes Gewicht auch noch tragen während sie ihm ihren Fuss mit den durchgeschwitzten Socken in den Mund steckt! Was für ein kleiner Loser, wie er da liegt und sich alles gefallen lässt!


Herrin Monica ist in der Küche. Doch die dominante Herrin hat keine Lust auf Küchenarbeit. Stattdessen will sie ihren Sklaven platt machen! Der liegt auf den kalten Fliesen und versucht zu gehorchen... doch auch das Küssen und sauber lecken ihrer Füße kann ihn nicht retten - Monica macht ihn unter ihren High Heels regelrecht platt! Ihre geilen, roten High Heels stechen dabei besonders hervor - und zugleich auch besonders tief in seine Haut...!


Wow! Isabelle ist unglaublich heiß! Und sie weiß genau, was sie tun muss, um sich in Pose zu setzen! Während ihr Sklave auf dem Boden liegt, macht sie sich praktisch über ihn lustig, während sie ihm zugleich ziemlich fiese Schmerzen bereitet! Mit einem Finger vor dem Mund zeigt sie ihm, dass er doch besser schweigen soll - denn seine Ächzen und Stöhnen wird ihm kein Mitleid bringen! Im Gegenteil - es stachelt sie nur zu noch mehr Härte an...!


Unglaublich! Was denkt sich diese Schlampe eigentlich!? Modesty kommt in den Raum und greift sofort ihre Freundin Bambina an! Sie ist enttäuscht und unglaublich wütend zugleich. Bambina hat es doch tatsächlich gewagt, sich an ihren Freund heran zu machen - und muss dafür nun mit ihrem Körper bezahlen! Sie nimmt gnadenlos Rache an ihr und zerstört Bambinas Körper unter ihren Füßen. Dabei kannst du Modesty zuhören, wie sie mit einer sexy und zugleich dominierenden Stimme spricht. Das wird ihr sicher eine Lehre sein...!!


Annabell trägt heute sexy Stiefel mit breiten Absätzen, da sie die unbedingt mal in einer Trampling Session einsetzen will! Sie tritt auch direkt auf den Sklaven und läuft über seine Brust und seinen Magen. Das Profil ihrer Stiefel hinterlässt deutlich sichtbar Spuren auf seiner Haut. Davon beflügelt setzt Annabell nun zu noch mehr Härte an! Jeder schmerzhafte Ausdruck im Gesicht des Sklaven scheint ihr höchste Freude zu bereiten! Und schließlich kann er sich über die Ehre freuen, dass sie überhaupt Zeit mit ihm verbringt und ihn dominiert...!


Herrin Leelo ist mit ihrem Sklaven in der Natur und will hoch hinaus. Als sie ganz oben angekommen ist, reicht ihr das aber immer noch nicht - sie will noch höher! Da kommt ihr doch der Sklave genau recht, der sich vor ihr auf den Boden legen muss! So kann sie nun auf ihn drauf treten und ist noch höher. Schnell bemerkt sie aber, dass es andere Dinge gibt, die noch mehr Spaß machen: zum Beispiel, den Sklaven gnadenlos unter ihren Füßen zu zerquetschen...!


Hoffentlich hat dieser Fettsack nicht vor, seinen Schwanz und seine Eier jemals wieder einsetzen zu wollen... denn da hat Miss Laurie auf jeden Fall etwas dagegen! Die blonde Herrin hat sich ihre High Heels geschnappt und den alten Schwabbel auf den Boden gezwungen. Dort liegt er nun perfekt, damit sie mit ihren Schuhen ein richtiges Massaker anrichten kann! Sie drückt ihm die spitzen Absätze fest in die Weichteile! Und als ob das noch nicht schmerzhaft genug wäre, springt sie schließlich auf noch mit voller Kraft darauf herum!


Göttin Kylee bekommt IMMER was sie will! Kein Wunder, bei ihrem geilen Aussehen! Da kommt ihr dieser Wurm gerade recht, der sich an sie ran machen will! Er liegt vor ihr auf dem Boden und sie drückt ihn mit ihren Stiefeln nochmal zusätzlich nach unten! Dabei ist sie natürlich immer darauf bedacht, möglichst gut für die Kamera auszusehen - damit auch ja jeder ihre makellose Schönheit sehen kann, wie es sich gehört!


Herrin Tao ist eine dominante Asiatin. Sie liebt es, wenn sie mit ihren Füßen Sklaven beherrschen kann. Am Besten gelingt ihr das natürlich, wenn ihre Opfer bereitwillig vor Angst auf dem Boden liegen - und sie nur noch mit Einsatz ihres Körpergewichts für Schmerzen sorgen muss! Sie drückt ihm ihre bestrumpften Füße fest in den Brustkorb und raubt ihm die Luft! Und damit er auch zukünftig nicht die Hände zur Abwehr einsetzen kann, zertritt sie ihm kurzerhand auch einmal das Handgelenk!


Diese Wildkatzen sehen heiß aus - und gefährlich! Und genau das sind sie auch. Der Sklave wird es schon sehr bald zu spüren bekommen...! Modesty und Alex dominieren den Sklaven ganz wie es ihnen beliebt und Spaß macht. Der schmächtige Versager hat natürlich keine Chance! Und weil er eine Augenbinde tragen muss, kann er sich nicht einmal an dem schönen Anblick erfreuen. Dafür kommen seine Schmerzen umso unerwarteter! Die beiden stellen sich ganz einfach auf seinen Kopf und zerquetschen ihn!


Annett möchte ihren Sklaven heute bestrafen und hat dafür seine Hände mit einem dicken Seil verbunden. Er liegt auf dem Boden und kann sich nicht mehr bewegen - die besten Voraussetzungen, damit der Spaß beginnen kann! Sie tritt mit ihren High Heels auf die Hände des Sklaven, welcher es umgehend mit einem schmerzhaften Stöhnen begleitet. Das ist genau das, was Annett erhofft hat - und sie dazu beflügelt, umso härter weiter zu machen...!


Cynthia hat sich zwei ihrer Sklaven geschnappt und ist mit ihnen in den Wald gegangen - denn dort kann niemand ihre Hilfe- und Schmerzensschreie hören! Natürlich nutzt sie diesen Umstand ohne Ende aus und trampelt sie mal mit ihren Stiefeln, mal mit ihren nackten Füßen. Beide bekommen genau das, was sie verdienen! Und um den Schmerz noch mal zu steigern, springt sie auch mal mit voller Power auf die Jammerlappen drauf - bis sie nur noch winseln können...!


Die beiden sadistischen Girls kennen keine Gnade! Unglaublich! Der Fettsack liegt hilflos auf dem Boden und die beiden fangen einfach an, auf seinen Körper zu trampeln! Sie pressen ihre Stiefelsohlen hart in seinen Speckbauch und zerdrücken ihn gnadenlos! Doch nicht nur der fette Bauch wird von den beiden Gören bearbeitet - auch seine Hände, seine Eier, sein Gesicht - sein gesamter, jämmerlicher Körper muss dran glauben! Selbst Schuld, was glotzt er den beiden auch so hinterher...!?


Na du kleiner Wicht! Was sabberst du schon wieder so gierig...!? Du bist so ein verdammter Perversling! Aber das wäre doch gelacht, wenn ich das nicht in den Griff bekommen kann...! *g* Mit meinen geilen Schuhen werde ich deinen jämmerlichen Schwanz so richtig schön platt machen! Ich werde ihn zertrampeln, bis er zu nix mehr zu gebrauchen ist!! Gut, das war er vorher auch schon nicht, aber... *fies grins *Schlappschwänziger Versager!


Herrin LeLe trampelt ihren asiatischen Sklaven heute mal mit ihren schwarzen Stiefeln. Die geschickte Herrin weiß ganz genau, wie sie die Absätze einsetzen muss, um möglichst schmerzhaft zu zeigen, wer hier das Sagen hat! Sie drückt ihm die Spitzen tief ins Fleisch, bevor sie ihre Stiefel schließlich auszieht - und der Sklave nun auch noch ihre verschwitzten Füße in den Mund nehmen muss! Was für eine fiese Herrin! Doch die Erniedrigung ist noch nicht vorbei...!


Isabella ist mit ihrem Sklaven am See. Das Wetter ist herrlich und man kann einfach nur entspannen... wenn da nicht die dominante Herrin wäre! Die hat nämlich nichts anderes im Sinn, als auf dem Körper ihres Sklaven herum zu laufen! Der muss sich auf den Rasen legen und alles über sich ergehen lassen, was die Herrin von ihm will! Besonders demütigend wird es, als sie sich auf seine Brust und seinen Kopf stellt und die Siegespose einnimmt...!


Diese heißen Frauen tragen geile Kätzchen Outfit und sehen zum anbeißen aus! Doch ihr verspieltes, zutrauliches Äußere täuscht! In Wahrheit sind sie grausam und sadistisch und lieben es, mit ihren Tatzen auf der Haut von männlichen Sklaven herum zu laufen! Sie drücken ihre Sohlen fest in das Fleisch ihrer Opfer und sorgen so für unvorstellbare Schmerzen, während die Sklaven noch gar nicht recht wissen wie ihnen geschieht! Doch zu diesem Zeitpunkt ist es schon zu spät, es gibt kein Entkommen mehr und sie sind ihnen hilflos ausgeliefert...!


Herrin Natalia ist eine heiße Frau mit südländischem Blut - und sie weiß ganz genau, wie sie und ihr geiler Körper auf die Männerwelt wirkt! Daher ist sie ohne Frage arrogant - und liebt sich über alle Maßen! Für andere Individuen, insbesondere Sklaven und Diener, hat sie natürlich wenig übrig! Diese können ihr lediglich als Fußabtreter oder Stiefelknecht dienen! Und wenn es mal nicht ganz nach ihrem Willen läuft, dann nimmt sie einfach ihre spitzen High Heels und tritt mit ihnen auf ihre Sklaven herum...!


Was glaubt dieser Vollidiot eigentlich!? Er kann doch wohl kaum so dreist sein und ernsthaft Herrin Lydie beleidigen wollen, indem er nicht umgehend in angemessener Weise vor ihr auf dem Boden herum kriecht!? Für so eine Dreistigkeit muss sofort die Strafe folgen! Man muss die Unruhe im Keim ersticken! Herrin Lydie tritt mit ihren festen Schuhen auf seinen Körper und fängt an, ihn unter ihrem Gewicht zu zermalmen...! Mal gucken, ob er danach noch jemals so dreist sein wird... falls er überhaupt noch etwas sein wird...!!


Larissa ist eine junge, freche Göre - und hat in ihrem Leben noch mehr als genug Zeit! So macht es ihr auch nichts aus, ein wenig dafür zu nutzen, um den Sklaven zu quälen und ihm zu zeigen, wo sein Platz ist - unter ihren Füßen! Damit sein Gehirn gar keine anderen Informationen aufnehmen kann, außer dieser einen, stellt sie sich auf seinen Hals, schneidet ihm die Luftzufuhr ab und bleibt dort stehen - und zwar neun Minuten lang!!


Sindy ist sicher kein gewöhnliches Mädel! Sie hat einen sehr speziellen Charakter und ihren ganz eigenen Willen. So kommt es auch, dass sie sich ganz ohne zu Überlegen einen Sklaven schnappt und ihm auf der Brust herum läuft! Mit ihren spitzen Absätzen wandert sie umher, immer darauf bedachtet, möglichst hart auf seine Brust zu treten! Der Sklave krümmt sich vor Schmerz und hoffe auf das Ende seiner Tortur - doch Sindy sieht nicht ein, jetzt aufzuhören...! Stattdessen zieht sie ihre Schuhe aus und trampelt ihn nun auch noch mit ihren verschwitzten Füßen...!


Herrin Lydie hat immer ganz ausgefallene Wünsche. So wie dieser: Sie benötigt einen menschlichen Teppich um draußen in ihrem Garten herum zu laufen! Langsam besteigt sie seinen Körper - und legt kurze Zeit später schon richtig los! Sie springt auf seiner Brust herum und benutzt ihre Zehen dazu, um ihm die Nippel zu quetschen und zu drehen. Der Sklave stöhnt vor Schmerz, doch sie macht unbeirrt weiter. Schließlich stellt sie sich auch noch auf seinen Kopf und zerdrückt ihm den Kopf und drückt den Hals zu, so dass er keine Luft mehr bekommt...!


Diese Mädels sehen so heiß aus, dass du dir leicht die Augen an ihren verbrennen kannst! ;-) Und da die meisten Männer - zu recht - Angst haben, sie anzusprechen, müssen sie sich alleine untereinander die Langeweile vertreiben... Natürlich haben sie da direkt eine Idee! Die schwächste von ihnen wird aufs Bett geschmissen und dort trampeln sie auf ihrem Bauch herum! Sie drücken ihre Füße fest drauf und halten sie zusätzlich noch fest, damit sie gar nicht erst auf dumme Gedanken kommt...!


Die Tänzerin will sich mal wieder austoben. Ihr Name ist Jenny - vermutlich kennt ihr sie bereits!? Zumindest ihre dominante Art und ihr geiler Körper sollten dir ein Begriff sein! Wenn nicht, könnte es dir schon bald so ergehen wie dem ahnungslosen Sklaven. Er wollte sie einfach nur abschleppen - doch sie hat ganz anderes mit ihm vor...! Sie befiehlt ihm sich auf den Boden zu legen und schon kann sie ihre sadistischen Neigungen an ihm austoben. Sie trampelt mit ihren glitzernden High Heels auf ihm herum und drückt ihm die Absätze tief in sein Fleisch. Und das ist erst der Anfang...!


Herrin Francesca findet einen Sklaven als sie draußen unterwegs ist. Da entschließt sie sich, ihre High Heels sauber zu machen. Natürlich benutzt sie dafür ihren soeben gefundenen Sklaven! Der muss als menschlicher Fußabtreter herhalten und unter ihr auf dem Boden liegen! Sie drückt ihm die Absätze in seinen Körper, zerquetscht seine Hände und drückt ihm ihre Sohlen auch mitten in das hässliche Gesicht! Der Wicht hat keine Chance und kann nur hoffen, dass ihre Stiefel bald wieder sauber sind...


Athena und Samanta haben sich heute ein besonders fieses Spiel ausgedacht! Sie haben ihren beiden Sklaven befohlen, sich nebeneinander auf den Boden zu legen. Nun wollen die beiden sadistischen Ladies ein Spiel spielen, bei denen keine von ihnen den Boden berühren darf, bevor sie nicht nacheinander auf beide Sklaven drauf getreten sind! Doch dabei dürfen sie nicht einfach irgendwo drauf treten - sondern gezielt nur auf deren Hälse und Gesichter!


Natalie ist so eine freche Göre, es ist kaum zu glauben! Sie hat noch nie zuvor einen Typen zertrampelt - und doch geht sie mit äußerster Brutalität an die Sache heran! Der Sklave liegt vor ihren Füßen auf dem Boden und sie tritt herzhaft mit ihren Stiefeln auf ihn drauf. Sie drückt ihm die Absätze in die Haut hinein und versenkt sie mehrere Zentimeter. Der Sklave stöhnt vor Schmerzen - doch Natalie macht unbeirrt weiter...!


Herrin Kitty zerquetscht das Gesicht von ihrem Sklaven in der freien Natur. Es ist eine wunderbare Luft dort draußen. Doch der Sklave bekommt davon nichts mit - denn seine Herrin würgt ihn mit ihren Füßen, so dass er kaum noch atmen kann! Aber die Atemkontrolle allein reicht ihr nicht! Mit ihren Flip Flops läuft sie auf seinem Gesicht herum, zerquetscht ihm die Nase und stellt sich auf seine Brust, um ihm erneut die Luft zu nehmen...!


Natasha hat mittlerweile so viel Spaß am Trampling gefunden, dass sie kaum noch aufhören will und immer neue Techniken ausprobieren möchte! Heute will sie mit einer ganz speziellen Sprungbehandlung auf ihren Mitbewohner Alex herum springen! Sie stampft mit ihren schwarzen High Heels und in geilen Strumpfhosen bekleidet auf ihm herum ohne auf seine Schmerzen zu achten! Er krümmt sich und winselt schon beinahe - doch ihr Wissensdurst und das Erlernen von neuen Techniken steht im Vordergrund - und so lässt sie sich nicht beirren...!


Erina wollte schon immer ein Model sein! Und den passenden Körper dafür hat sie auf jeden Fall! Damit sie auch direkt das richtige Laufen trainieren kann hat sie ihren Sklaven dazu verdonnert, für sie den Laufsteg zu spielen! Er muss auf dem Boden liegen und sich von ihr platt trampeln lassen! Schnell vergisst sie das eigentliche Training und findet viel mehr Spaß daran, ihren Sklaven zu quälen und ihm beim Trampling Schmerzen zuzufügen...!


Herrin Yoyo trägt spitze High Heels, die sie sehr gerne mag. Doch es gibt etwas, das ihr noch weitaus mehr Spaß bereitet - und zwar mit ihren Schuhen dämliche Sklaven unter sich zu zermalmen! Und genau das tut sie auch so! Der Sklave liegt mit nacktem Oberkörper vor ihr auf dem Boden. Sie drückt ihm ihre spitzen Absätze tief in den Magen rein. Der Sklave stöhnt vor Schmerz! Nach einiger Zeit scheint sie Gnade zu zeigen und zieht ihre Schuhe aus - doch nur, um anschließend mit ihren verschwitzten, stinkenden Füßen weiter zu machen, die sie ihrem Sklaven schließlich auch noch zum Riechen auf den Kopf stellt!


Mistress Kitty liebt es den Körper ihres Sklaven zu malträtieren! Sie trampelt ihm hart und brutal ihre High Heel Sandalen in den Magen und gräbt ihre Absätze tief in sein Fleisch, ganz ohne jede Gnade! Sie zerstampft ihn! Und auch seine Eier bekommen das was ihnen zusteht! Zur Belohnung darf er schließlich noch die Absätze mit seiner Zunge sauber machen und sie tief in seinen Rachen nehmen! Darauf steht er doch!


Kim, Maggie, Bambina und auch Kacie haben sich diesen Kerl geschnappt und ihn auf ihr Sofa befördert. Dort liegt er nun - und wird schon bald unter 8 heißen Füßen begraben! Die Mädels achten gar nicht weiter auf ihn und trampeln einfach nach Lust und Laune auf seinen Körper herum! Sie tanzen, springen und hüpfen herum und lassen sich nicht beirren - Schließlich macht es eine Menge Spaß, gemeinsam auf dem Deppen herum zu treten!


Bobby wacht auf und weiß nicht recht, wie ihm geschieht! Er liegt auf einem großen Bett und fühlt sich wie im Himmel! Und da kommt auch schon dieser blonde Engel auf ihn zu! Prinzessin Helena in ihrem aufreizenden blauen Outfit mit langen, blauen halterlosen Strümpfen! Doch sie ist nicht gekommen, um ihm das Paradies zu zeigen - im Gegenteil! Mit ihrer atemberaubenden Schönheit steigt sie auf seinen Körper und zertrampelt gnadenlos seine Innereien mit ihren geilen Nylon Füßen...!


Natasha hat schon viel übers Trampling gelesen und sie reizt der Gedanke, volle Kontrolle über einen nichtsnutzigen Sklaven zu haben und ihm unglaubliche Schmerzen zu bereiten - und deshalb wollte sie es unbedingt einmal ausprobieren! Alex, ihr leichtsinniges Opfer, hat aber nicht damit gerechnet, dass sie so schnell so viel lernt! Wie ein Profi versteht sie es, gezielt auf Punkte zu drücken, die ihn schmerzerfüllt aufächzen lassen! Doch Natasha will noch viel mehr...!


Herrin Janas ist eine geile Russin, die es liebt, Sklaven zu erniedrigen und ihnen Schmerzen zuzufügen. Zwar ist ihr Äußeres unglaublich heiß, aber ihr Charakter und ihre Art sind sadistisch und kühl. Ohne Reue trampelt sie auf ihrem Sklaven herum und verletzt ihn mit ihren spitzen Absätzen. Sie hat dabei nur eines im Sinn: Ihre dominante Ader zu befriedigen! Der Sklave muss ihr alle Wünsche erfüllen und schließlich auch die Stiefel ausziehen! Doch nicht, um anschließend seine Ruhe zu haben - denn natürlich geht das Trampling unmittelbar barfuß weiter...!


Sweetbaby liebt ihre Adidas Stiefel! Sie sind schwarz, eng anliegend und schmiegen sich perfekt an ihre heißen Füße an. Natürlich müssen so wertvolle Stiefel auch gepflegt werden! Dafür benutzt sie ihren Sklaven, der wie eine menschliche Fußmatte bereits willig auf dem Boden liegt. Sie trampelt auf seinem Körper herum und befiehlt ihm, den Schlamm von ihren Stiefeln zu lecken! Dabei interessiert sie es natürlich nicht, ob sie ihn verletzt oder sonstige Schmerzen zufügt...!


Athena ist eine griechische Göttin - und sie liebt es zu trampeln! Sie hat hautenge Strumpfhosen an und ihre Beine laden ein zum Vergöttern! Das muss auch der Sklave erkennen. Zu Beginn läuft sie sanft auf seinem Körper herum, ja, streichelt ihn schon fast, doch dann fängt sie an, ihre Füße richtig zum Einsatz zu bringen! Sie trampelt auf ihm herum, stampft ihm die Füße regelrecht in seinen Magen! Sie fokussiert ihr ganzes Gewicht gezielt auf bestimmte Punkte seines Körpers, indem sie sich auf die Zehenspitzen stellt und ihn zum Zittern bringt!


Hier könnt ihr mir wieder dabei zusehen, wie ich meinen Sklaven gnadenlos platt mache! Es war mal wieder an der Zeit, dass er dringend eine ordentlich Tracht Prügel brauchte! Und am Besten geht das mit meinen Füßen auf seinem jämmerlichen Körper! Ich drücke ihm meine sexy orangen Ballettschuhe auf seinen Kopf und zermalme ihn regelrecht unter mir! Seinen Kopf kann man kaum noch erkennen, so fest drück ich meine Füße auf ihn drauf!


Herrin Alyae ist mit dem Sklaven in den Wald gegangen. Dort sind sie schön ungestört - und niemand kann seine Schmerzen hören! Der Sklave muss sich auf den Boden legen und dort liegen bleiben. Nun tritt sie langsam mit ihren Converse auf seinen Körper und seine Brust. Während er schmerzhaft stöhnt hat sie eine Menge Spaß! Sie könnte stundenlang weiter auf ihm herum laufen und sein jämmerliches Leiden mit ansehen!


Alex hat ihre alten Silver Stars ausgegraben und will nun mit ihnen den Sklaven kaputt machen. Der Sklave liegt mit nacktem Oberkörper auf dem Boden und wartet nur darauf, dass sie auf seinen Körper steigt. Natürlich tut sie das schon bald! Sie drückt ihm die Schuhe tief in seinen Magen rein! Noch stöhnt er... doch dann drückt sie ihm die Schuhe auch auf den Hals und in sein Gesicht! Er bekommt kaum noch Luft und muss vor Schmerzen sein Gesicht verziehen...!


Lady Senna - eine erotische, sinnliche Herrin! Ihr Körper ist heiß und Atem beraubend! Doch ihre Neigung ist grausam und brutal! Sie liebt es Sklaven unter ihren Füßen platt zu trampeln! Der hilflose Sklave kann nichts anderes tun als zu hoffen, dass die Tortur kurz und möglichst schmerzlos ist - aber es wird das genaue Gegenteil...! Sie drückt ihm die Absätze gnadenlos in den Körper und malträtiert sein Gesicht mit ihren spitzen High Heels!


Loretta schnappt sich ein paar Handschellen und fesselt Bobby damit ans Bett. Bobby ist nun vollkommen hilflos und muss abwarten, was die geile Herrin mit ihm vorhat... Dann tritt die spanische Herrin auf die Brust des armen Wichts - und trampelt hart in ihren halterlosen Strumpfhosen auf seinem Körper herum! Doch nicht nur seine Brust wird platt gemacht - schließlich widmet sie sich seinen Eiern und seinem Schwanz und macht aus dem Sklaven eine Sklavin...!


Mara ist eine erfahrene Frau, die schon viele Varianten der Dominanz ausprobiert hat. Aber am Besten gefällt ihr Trampling! Und auch da hat sie einen so großen Erfahrungsschatz, dass es ihr unglaublich leicht fällt, den Sklaven mit nur wenig Aufwand unglaublich intensiv zu quälen! Sie weiß ganz genau welche Knöpfe sie dafür drücken muss! Der Sklave wundert sich, wie eine eine Frau allein so viel Schmerzen ausrichten kann! Denn auch ohne ihre Absätze versteht sie es gekonnt ihn zu schikanieren...!


Herrin Rubin will heut das schöne Wetter genießen und entscheidet sich in den Wald zu gehen. Die Natur ist einfach herrlich! Doch um sich die Zeit zu vertreiben hat sie sich ihren Sklaven geschnappt und mitgenommen. Denn heut will sie auch einmal etwas neues probieren: Auf ihm herum zu trampeln! Dafür hat sie sich enge Ballettschuhe angezogen, um ein möglichst intensives, nahes Gefühl zu haben! So kann sie jedes Aufbäumen ihres Sklaven direkt erleben und weiß, wie sehr ihn ihr Gewicht zu schaffen macht...!


Da haben die Mädels ja eine super Idee gehabt! Sie haben einen Club gegründet, der absolut exklusiv ist! Es werden nur die hübschesten Mädels aufgenommen! Aber das allein reicht auch noch nicht aus, um aufgenommen zu werden! Zusätzlich werden nur die dominantesten und sadistischsten Mädels aufgenommen, die unglaublich viel Spaß daran haben, ihre Opfer auf grausame und fiese Weise zu quälen, ganz einfach nur zu ihrer Belustigung! Und natürlich haben sich schnell ein paar geeignete Mädels gefunden. Emily, Kacie, Isabel, Alex und Modesty wollen sich nun gemeinsam um den Sklaven kümmern und ihn mit ihren heißen Füßen gemeinschaftlich platt treten...!


Man, das war ein Tag! Ich freue mich dass ich zu Hause bin und erstmal abschalten kann! Aber ach ja, da war ja noch dieser Sklavenidiot! Er wollte ja noch eine kleine Lektion bekommen... Da hätte er sich vermutlich besser einen anderen Tag ausgesucht! Aber sei's drum, dann wollen wir mal. Sklavendepp, leg dich hin! Damit kann ich nun perfekt mit meinen geilen Pumps auf dir herum trampeln! Was höre ich da? Murrst du etwa...!? Das werde ich dir auch noch austreiben, indem ich mich mit meinem geilen Jeansarsch auf dein Gesicht setze! Jetzt sagst du nichts mehr, Sklave!


Man, das wird mal wieder Zeit den Müll raus zu bringen! Was sich da schon wieder so alles angesammelt hat... Die ganzen Kartons bedecken den Boden und nehmen nur Platz weg - genau wie der nichtsnutzige Sklave! Den kann man doch gleich direkt mit weg bringen! Also Müll zu Müll, den Sklaven ordentlich mit der Pappe zusammen gedrückt und um noch mehr Platz zu bekommen wird ganz einfach auf dem Sklaven herum gesprungen und getrampelt, bis er platt genug zum Falten ist!


Melina kennt sich aus! Sie hat schon ein wenig mehr Erfahrungen gesammelt als ihre Freundin Kes. Dennoch ist Kes wissbegierig und immer auf der Suche nach guten Gelegenheiten um neue Techniken zu erlernen, mit denen sie ihre Sklaven mit möglichst grausamer Härte dominieren kann! Melina erzählt ihr, dass es da kaum etwas gibt, was so gut geeignet ist, wie das Trampling! Der Sklave liegt ihr zu Füßen und kann sich nicht wehren, während die Herrin selbst volle Macht besitzt. Wenn er nicht gehorcht dann wird einfach mal ein wenig fester gedrückt oder in die Seite getreten! Und nun, Sklave, sag, wer ist deine Herrin...!?


Herrin Sandy ist zurück und will mit ihrem Sklaven spielen! Dafür hat sie sich die extra hohen Stiefel angezogen! Doch nicht nur die Stiefel gehen bis über ihre Knie - auch die Absätze sind sehr hoch! Und diese drückt sie dem Sklaven voller Freude in seine Haut hinein! Er bäumt sich auf und die Schmerzen sind kaum auszuhalten! Dennoch macht Sandy einfach weiter und ignoriert sein Flehen! Schließlich zieht sie dann doch noch ihre Stiefel aus... doch nicht um ihn zu schonen! Sie will lediglich noch näher das Pochen seiner geschundenen Brust spüren und mehr Balance bekommen!


Athena, Silesia und Mia sind drei unglaublich sadistische Herrinnen! Und sie lassen sich immer neue Grausamkeiten einfallen, um ihren Sklaven den größtmöglichen Schmerz zufügen zu können! Dieses Mal haben sie dem Wicht Gommolo ein kleines "Spielfeld" auf seinen Bauch gezeichnet. Ziel ist es, mit ihren Absätzen nur in diesem Feld zu bleiben! Und die fiesen Ladies geben alles, um nicht zu "verlieren"! Und immer und immer wieder auf die gleiche Stelle Absätze rein gedrückt zu bekommen schmerzt natürlich ungemein!


Oh man, dieser Sklave bekommt mal wieder eine richtige Packung von mir verabreicht! :D Ich bin mir sicher, danach wird er seinen Schwanz erstmal nicht mehr benutzen können! Damit er sich auch gar nicht erst wehren kann habe ich seinen Schwanz durch ein Loch im Boden gesteckt. Den Loser muss ich nun nicht mehr sehen, aber trotzdem kann ich ihn nach Herzenslust quälen! Und besonders viel Spaß macht es mir, wenn ich mit meinen Stiefeln dieses lächerliche Dinge platt trete! Mal trete ich ihn, mal bleibe ich mit meinem ganzen Gewicht auf dem Schwanz stehen! :D


Unsere beiden neuen Rennmädels sind die große, blonde Candy und die hübsche, schwarzhaarige Gia. Ihr Opfer ist die kleine und schmale Bambina. Und die beiden wollen sich eine Menge Spaß mit ihrem Opfer erlauben! Der ganze Raum ist ein Bett und für das hilflose Mädchen gibt es kein Entkommen! Eine Methode um sie zu quälen ist es, ihr wieder und wieder mit vollem Schwung auf ihren Kopf zu springen und auch mal darauf stehen zu bleiben, so dass er sich tief ins Bett rein drückt...!


Die riesige Herrin Svenja ist wieder zurück! Dieses Mal hat sie sich ihren Sklaven geschnappt um ihn brutal unter ihren Füßen zu zertrampeln! Um ein wenig Abwechselung hinein zu bringen zertrampelt sie ihn sowohl mit ihren Sneakers wie auch barfuß! Sie läuft über seinen gesamten Körper hinweg und zerdrückt auch das Gesicht unter ihren großen Füßen. Und schließlich erniedrigt sie ihn sogar noch soweit, dass sie ihm die stinkigen Sneakers vor sein Gesicht hält!


Miss Karina will den Sklaven heut mal wieder richtig hart ran nehmen! Und ein guter Anfang dafür ist, dass sie ihm wieder und wieder in sein Gesicht tritt! Der Sklave kann nichts dagegen machen außer ihre Tritte hinzunehmen und dagegen anzukämpfen vor Schmerz nicht die Besinnung zu verlieren! Aber er scheint da eine gute Methode gefunden zu haben um dein Schmerz - zumindest temporär - ausblenden zu können. Doch dann kommt Karina noch auf die gute Idee seinen Kopf in einer Smotherbox zu fixieren! Und dann geht es mit gezieltem Trampling weiter...!


Larissa ist eine sexy Herrin mit sehr geilen Brüsten! Und sie hat richtig lange Beine. Und um diese noch besser zur Geltung zu bringen hat sie sich Nylon Strümpfe angezogen. Sie sieht einfach nur göttlich aus! Doch ihr Sklave kann sich nicht daran erfreuen! Der liegt auf den Boden und wird von ihren Füßen zertrampelt. Und als wenn der Schmerz nicht schon reichen würde erniedrigt sie ihn zusätzlich indem er ihre Füße riechen muss!


Man, Candice ist schon richtig fies! Sie hat sich eine tolle Idee einfallen lassen, um Kylee in die Kunst des Tramplings einzuführen. Und zwar hat sie dafür ihrer Freundin die Augen verbunden. Diese muss nun auf einen Teppich treten und wird nur von Candice geführt. Das fiese an der ganzen Sache ist aber, dass unter dem Teppich natürlich der arme Walter liegt! Machtlos muss er ertragen, wie sein Körper unter den Füßen des sexy Girls zertrampelt wird...!


Nicole kommt direkt aus dem Büro. Und sie hat einen richtig harten Arbeitstag hinter sich. Und nun will sie dringend ihre Aggressionen abbauen, die sich über den Tag angestaut haben. Sie trägt noch immer ihr sexy Outfit und ihre eleganten High Heels - als sie auf den am Boden liegenden Sklaven tritt! Und auf dem trampelt sie auch so lange herum, bis seine Brust schon ganz rot ist. Dann entschließt sie sich ihre Schuhe auszuziehen. Doch nicht um dem Sklaven einen Gefallen zu tun! Einzig und allein um endlich etwas mehr Luft an ihren Füßen bekommen zu können! Und um den Sklaven nun mit noch mehr Bewegungsfreiheit zertrampeln zu können...!


Herrin Lia ist mehr unbeabsichtigt zu uns gestoßen. Sie hat bisher überhaupt keine Erfahrung mit Trampling und Zerstampfen gehabt - doch das sollte sich schnell ändern! Sofort hat sie eingewilligt es mal zu probieren. Matt hat sich dagegen gedacht dass es heute ein einfacher Tag für ihn werden wird. Aber da hat er die Rechnung ohne Lia gemacht! Auch ohne Erfahrung scheint sie sehr schnell raus zu haben, welche Knöpfe sie drücken muss, um bei Matt große Schmerzen zu verursachen... Und genau das tut sie auch mit Bravour!


Man, da hätte der Depp sich doch eigentlich freuen können! Er hat die ganze Aufmerksamkeit von 9 richtig heißen Mädels! Da ist für jeden Geschmack etwas dabei! Groß, klein, blonde Haare, schwarze Haare, große Brüste, kleinere Brüste, lackierte Fußnägel in unterschiedlichen Farben - alles was das Herz begehrt! Doch leider haben diese Mädels nur eins im Sinn: Ihn auf unterschiedliche Art und Weise unter ihren Füßen platt zu machen! Kopf, Bauch, Brust, Hals und andere Körperregionen dienen den Mädels als Angriffsfläche!


Miss Laurie kennt kein Erbarmen, wenn es darum geht einen Sklaven zu bestrafen! Das hätte sich dieser Idiot auch wirklich früher überlegen sollen, doch jetzt gibt es kein Zurück mehr! Mit ihren Stiefeln trampelt sie auf seinen Eiern und seinen Schwanz herum. Zuerst hat er noch eine Unterhose an, doch auch die muss er später ausziehen, so dass er mit voller Härte die Bestrafung empfangen kann. Sie zerdrückt regelrecht seinen Schwanz unter ihren Stiefeln und schon allein vom Zusehen kann man den Schmerz spüren... Diesen Schwanz wird er wohl nie mehr wieder einsetzen können... SEHR brutal!


Na, warst DU immer schön brav und artig? Hast du immer den Befehlen deiner Herrin Folge geleistet? Wenn ja, dann wirst du VIELLEICHT auch mal von mir belohnt werden... Doch mach dir keine falschen Illusionen, denn nicht jeder kommt soweit! Bei der Auswahl meiner Sklaven bin ich sehr wählerisch! Vermutlich wird es für dich immer nur ein Traum bleiben, mal unter meinen Schuhen Platz nehmen zu dürfen! Aber du kannst es ja dennoch versuchen heraus zu finden - hol dir erstmal den Clip und dann sehen wir weiter...!


Oh man, das war vielleicht unglaublich! Lady Black Diamoond und ich haben diesen alten Sklaven unter unseren High Heels richtig schön platt gemacht! Mit unseren spitzen Absätzen haben wir seinen Körper penetriert und schön seine Handflächen zerdrückt! Und anschließend haben wir uns sogar noch ein kleines Spiel einfallen lassen, um den Spaß noch mehr zu erhöhen. Wir haben ihm Fragen gestellt und wenn er nicht die richtige Antwort wusste, wurde er für jede falsche Antwort bestraft! Und er konnte eine MENGE Fragen nicht beantworten... :-D


Die beiden Ebony Herrinnen kennen keine Gnade mit dem Loser - und es gibt kein Entkommen! Der dicke Fettsack liegt auf einem Teppich auf dem Boden und schon bald geht auch das platt Trampeln los. Sie stellen sich abwechselnd auf seinen Ober- und Unterkörper, seine Hände und zerdrücken ihm auch den Kopf! Doch nur das Trampling allein scheint ihnen nicht zu reichen - denn die Beiden treten ihm auch noch kraftvoll in den Oberkörper und zeigen, was sie von ihm halten...! Sehr brutal!


Da hat dieser Sklave doch tatsächlich gedacht dass die beiden Schwestern heute Gnade mit ihm haben, als sie ohne Schuhe zu der Trampling Session erschienen sind... Doch wie sehr er sich da täuschen muss, wird er schon bald erfahren! Denn es gibt nur einen Grund für sie, warum sie die Schuhe ausgezogen haben: Weil es so viel einfacher für sie ist, den Kopf des Sklaven mit ihrem Gewicht platt zu machen! Und noch dazu muss er den schweißigen Geruch ihrer alten Socken in seiner Nase ertragen...!


Lady Steffi ist zurück und hat dem Sklaven eine schöne Überraschung mit gebracht: Ihre heißen 24400er Buffalo Stiefel! Es ist schon seit Längerem der Wunsch des Sklaven mal mit diesen Stiefeln platt gemacht zu werden. Und heut will sie ihm diesen Wunsch endlich erfüllen! Der kleine Fettsack liegt dafür auch schon bereit auf dem Boden und umgehend begibt sich Lady Steffi auf seinen Rücken und fängt mit dem Trampling an... Und schnell stellt sich raus, dass der Wicht wirklich kaum was aushält...!


Der Lehrer wird hart erniedrigt! Schnell wird er von seinen Schülerinnen zu Boden gebracht. Aber so ganz sicher sind sie sich nicht was sie nun mit ihm machen sollen... Da ihnen ein wenig langweilig ist, kommt ihnen aber eine gute Idee um sich die Zeit zu vertreiben: Sie können die Schnarchnase mal ein wenig platt machen! Die Mädels steigen auf einen Tisch und springen von dort aus auf den Lehrer drauf! Sie ganzer Körper bekommt etwas dabei ab...!


Mein Sklave ist so ein riesiger Verlierer! Ich erzähle ihm ganz genau wie er etwas zu erledigen hat - und er schafft es einfach nicht! Ganz einfach weil er viel zu dumm für den Job ist! Es gibt nur eine Sache, für die er perfekt geeignet ist: Um Schmerz zu ertragen! Um sich unter meinen Füßen quälen zu lassen! Ich springe hoch und runter, trete ihn in sein Gesicht und außerdem muss er noch ein wenig Asche essen... DAS kann er immerhin sehr gut!


In letzter Zeit habe ich oft von euch Post bekommen und ihr habt mich nach einem reinen Kopf- und Gesichtstrampling-Clip gefragt. Und hier sollt ihr ihn auch bekommen! Und natürlich habe ich mir dabei gedacht, dass ich möglichst viele verschiedenen Schuhe ausprobieren sollte. Also habe ich unter anderem ein Paar Winterstiefel und ein enges Paar Ballerinas getragen. Aber natürlich darf ein abgetragenes Paar Sneakers auch nicht fehlen! Und natürlich stelle ich mich am Ende auch noch mal mit meinen geilen, nackten Füßen auf ihn drauf!


Heute bekam ich mal wieder Besuch. Es war mein kleiner Trampelteppich! Und natürlich musste ich auch direkt die Gelegenheit nutzen. Ich trage eine geile schwarze Lederhose und meine guten Buffalos. Er muss sich erstmal schön mit dem Bauch auf den Boden legen und ich steige ihm auf den Rücken. Zu Beginn habe ich ihn noch recht sanft mit meinen Buffalos getrampelt. Aber später habe ich dann ein wenig mehr Gas gegeben :)


Die beiden Mädels sind richtig fies! Walter liegt auf dem Boden und die beiden stehen auf ihm drauf. Allerdings nehmen sie kaum Notiz von ihm. Sie spielen mit ihren Iphones und unterhalten sich in Französisch miteinander, während sie ihn praktisch ignorieren. Danach geht es in einem anderen Raum weiter. Er muss allerdings weiter brav unter ihn liegen, während sie nun mal Magazine lesen. So wechseln sie mal die Location, aber Beachtung schenken sie dem lächerlichen Wicht trotzdem keine!


Gommolo will mal wieder richtig zertrampelt werden! Aus diesem Grund hat er seiner Herrin Athena ein Paar wunderschöne Schuhe geschenkt. Die Schuhe sind schwarz und haben sehr hohe Absätze - 12 cm! Mit denen steigt sie auf seinen Bauch und fängt an auf ihm herum zu trampeln. Dabe drückt sie ihm aber immer wieder und immer tiefer die Absätze tief in seinen Magen rein! Der arme Wicht krümmt sich vor Schmerzen, doch die sadistische Herrin macht natürlich weiter...!


Bianca trampelt auf Bobby herum. Sie trägt dabei heiße, rote Nylonstrümpfe - und sonst nichts! Auch Bobby liegt nackt auf dem Bett herum. Er versucht den Schmerz so gut es geht zu ertragen. Doch Bianca kennt keine Gnade! Sie trampelt ihm auf der Brust herum und auf seinem kleinen, unwichtigen Minipimmel. Sie zeigt kein Erbarmen!


Es ist soweit, der neue Sklaven wird den beiden Sado Schwestern heute dienen. Zu Beginn geht es direkt mit einer kleinen Trampling Session los. Jane hat Stiefel mit hohen Absätzen an und Layla High Heels mit Lack. Natürlich muss der Sklave ihnen zeigen wie sehr ihm die Stiefel gefallen und sie küssen und die Absätze saugen. Doch das ist natürlich kein Grund ihn nicht parallel immer weiter zu zertrampeln! Die Schwester lassen ihn nicht zu Luft kommen und machen immer weiter...!


Viele unserer Mädels werden nach einigen Monaten zu Vampiren! Unsere zwei heißen neuen Vampire sind Sibilla und Teodora. Und das letzte Opfer, die kleine Bambina. Die Mädels sind in schwarzen Lederklamotten gehüllt. Ein guter Kontrast zu ihren hellen Gesichtern. Sie geben das Beste um eine wunderbare Nacht zu erleben. Und am Besten geht das, wenn sie ein neues Opfer haben! Sie trampeln auf ihr herum und bearbeiten sie mit ihrem ganzen Gewicht


Felicity ist eine Ringerin. Und will sich nun auch mal ans Trampling heran wagen. Sie kennt noch nicht so recht die Grenzen, daher verletzt sie ihr Opfer mehr als vermutlich gewollt... Aber darüber macht sie sich auch keine richtigen Gedanken. Sie läuft erst vorsichtig ein wenig auf ihm herum und fängt dann an ihm auf Brust und Magen herum zu springen. Aber natürlich kommen sein Kopf und sein Hals auch noch dran... Bis sie sich letztlich auch noch ein Paar Schuhe anzieht und ihn auch mit diesen bearbeitet


Heute wird der Pfleger richtig durchgetrampelt! Die geile Herrin weiss genau, wie sie mit ihm umzugehen hat! Er kann sich nicht wehren und muss ihr Gewicht auf seinem Körper aushalten! Sie trampelt über seinem Oberkörper bis hin zu seinem Kopf! Immer und immer wieder stellt sie sich auf ihn drauf! Er hat keine Chance ihr zu entkommen und muss auf dem Boden liegen bleiben, bis sie mit ihm fertig ist!


Zoe weiss genau was sie will und so wird ihr Sklave heute von ihr als Teppich benutzt! Ein schöner Vorleger für ihre Couch! Doch zuerst einmal muss sie testen, ob er sich überhaupt als Teppich eignet! Sie putzt ihre dreckigen Sohlen auf seinem Oberkörper ab! Dann stellt sie sich vorsichtig auf ihn drauf, schliesslich muss er ihr Gewicht ausbalancieren! Das klappt ja schonmal und so beginnt sie auf ihm hin und her zu laufen!


Herrin Lydie trampelt heute draussen an der frischen Luft ihren wehrlosen Sklaven! Er muss mit freiem Oberkörper auf dem Rücken im Dreck liegen,damit sie mit ihren Flip Flops auf ihm drauf stehen kann! Zwischendurch muss er auch einige Tritte einstecken! Sie trampelt sein Gesicht und seinen Oberkörper! Auch vor seinem Kopf macht sie keinen Halt und stellt sich mit beiden Beinen einfach drauf! Was für eine Trampling Erniedrigung für den Sklaven!


Dieser Loser ist heute dran, denn die Girls haben keine Lust auf Unterricht und er braucht gar nicht versuchen, ihm seinen Willen auf zu zwängen! Er ist in der Unterzahl und liegt im Klassenzimmer schnell auf dem Boden! Er kann sich nicht gegen die Girls wehren und so können sie immer weiter auf ihm drauf trampeln! Er muss es über sich ergehen lassen und kann nur hoffen, dass die Tramplingsession bald endet!


Die beiden Herrinnen kommen gerade vom Shoppen nach Hause und nun haben sie ihren Sklaven direkt zu ihrem Hotelzimmer beordert! Er muss sich auf den Boden legen, damit die beiden Ladies ihn als Fussmatte benutzen können! Jetzt werden sie ihre dreckigen Stiefel ordentlich an ihm abrubbeln! Es war ein regnerischer Tag, da hat der Sklave einiges zu tun und muss auch noch an den Stiefeln lecken! Was für eine nützliche Fussmatte!


Die weissen Stiefel seiner Herrin sind sehr dreckig, doch das hält sie nicht davon ab, mal wieder auf ihm herum zu trampeln! Die Stiefel muss er dann auch noch sauberlecken und er sollte es ordentlich machen, denn ansonsten fällt wohl der Restdreck auf ihn, wenn sie auf seinen Eiern herumtrampelt! Ausserdem gibt es auch noch Tritte in sein Gesicht! Dieser Loser muss alles über sich ergehen lassen und das so lange seine Herrin will!


Geiles Trampling in verschiedenen Buffalo Schuhen! Lady Steffi liebt ihre ganzen Buffalo Schuhe und trampelt damit gerne auf dem Rücken ihres Sklaven herum! Immer wieder trampelt sie nun, entweder in ihren sexy Plateau Stiefeln oder den Turnschuhen! Ihr Sklave liegt völlig wehrlos unter ihren Füssen und kann nur auf den Boden schauen! Sie weiss genau, was sie will und er muss die Schmerzen ertragen, solange sie noch weiter trampelt!


Herrin Maeva trampelt heute mal wieder auf klaven in der freien Natur herum! Er muss an einem Zaun mit dem Rücken im Dreck liegen, damit sie sich mit ihren High Heetiefeln auf ihn drauf stellen kann! Egal ob auf seinem Körper, oder auf seinem Gesicht, hauptsache es tut ihm weh! Dann stellt sie sich auch noch mit vollem Gewicht auf seinen Hals! Ausserdem hält sie sich am Zaun fest und springt richtig auf dem Sklaven herum!


Maggie trifft heute eine neue Tramplingherrin: Blaire! Sie ist ziemlich gross und bringt dadurch etwas mehr Kilos auf die Waage! Eine Herausforderung für Maggie, denn sie muss das Gewicht ihrer Herrin auf ihrem Körper ausbalancieren! Blaire stellt sich mit beiden nackten Füssen auf den Bauch von Maggie und trampelt auch noch immer weiter, damit sie es schön über sich ergehen lassen muss! Herrin Blaire kennt keine Gnade mit Maggie!


Dieser Sklave muss heute mal wieder einiges aushalten, denn seine Herrin trampelt heute auf ihm herum! Dafne ist ein richtiges Punkgirl und trägt auch solche Stiefel! Mit ihnen stellt sie sich auf seinen Körper und auch auf seinen Kopf! Dann zieht sie ihre Schuhe auch noch aus und stellt sich mit ihren völlig verschwitzten Netzstrümpfen auf ihn drauf! Sie hockt auf seinem Bauch und drückt ihr Gewicht auf ihn, während sie sich genüsslich eine Zigarette raucht!


Herrin Perfecta und Herrin Crystal trampeln heute auf ihren nackten Sklaven Bobby ein! Er muss vor dem Spiegel liegen, damit sich die Herrinnen während des Tramplings auch bewundern können! Die Beiden tanzen barfuss förmlich auf ihm und drücken mit ihrem Gewicht auf seinen Körper! Bobby muss still halten und die Girls ausbalancieren, damit sie nicht fallen! Sie machen einfach weiter und nehmen keine Rücksicht auf ihn! Da muss er jetzt durch!


Heute gibt es anstatt Unterricht eine kleine Lektion für den strengen Lehrer! Diese Girls warten bereits im Klassenzimmer auf ihn und werden ihn nun überraschen! Sie treten ihm in die Eier und werfen ihn auf den Boden! Die Mädchenklasse hat keine Lust auf seinen langweiligen Unterricht und so gestalten sie die Stunde selber! Alle Mädels trampeln nun auf ihm herum und sie stellen sich sogar mit ihren Absätzen auf seine Hände!


Seine Herrin will heute einmal ausprobieren, wie er sich wohl als Trampling Sklave macht! In ihrem mega kurzen Lederkleid und ihren High Heels Pumps steht sie auf ihm drauf! In der Hand hat sie auch noch eine Gerte und wenn er nicht gehorcht oder zu wehleidig ist, dann gibt es ein paar Hiebe! Mit ihren hohen Absätzen trampelt sie auf seinen Eiern herum und gibt ihm keine Pause zum verschnaufen!


Der Sklave von Herrin Maeva wird heute im Wald von ihr bestraft! Sie trampelt auf ihm herum mit ihren geilen schwarzen High Heel Stiefeln! Sie kennt keine Gnade und tritt richtig heftig zu! Ihre Absätze bohren sich in seinen Körper und immer wieder muss auch sein Gesicht die Heels aushalten! In allen Stellungen muss er dann auch noch die Stiefel der Herrin sauber lecken, wie es sich für einen Sklaven gehört!


Herrin Eileen und Herrin Milla haben den gleichen Geschmack, was High Heels betrifft, aber beide stehen auch auf hartes Trampling! Ihr Sklave muss heute unter ihren geilen Heels so richtig leiden, denn ihre Absätze bohren sich in seinen nackten Oberkörper! Immer wieder verlagern sie ihr Gewicht und fügen ihm so Schmerzen zu! Schliesslich drücken 120 Kilo mit vier Absätzen auf ihn drauf! Sie hinterlassen natürlich auch Abdrücke auf seinem Oberkörper!


Herrin Bella ist wieder da und sie hat sich mit ihrem Sklaven und mit ihren Freundinnen Herrin Megan und Herrin Tangent verabredet! Die drei Herrinnen werden ihren Spass haben und der Sklave wird nachher wissen, wie sich Schmerzen anfühlen! Sie trampeln mit ihren geilen Stiefeln auf ihm herum! Egal, ob auf seinem Oberkörper oder auf seinen Eiern und seinem Schwanz! Ihre Heels bohren sich überall rein! Dann zieht eine Herrin auch noch die Heels aus! Was passiert denn jetzt noch?


Unter diesen schwarzen geilen High Heel Pumps muss der Sklave aber ganz schön leiden! Joanna ist ganz gespannt, denn sie probiert heute zum ersten Mal Trampling in so hohen Schuhen aus! Ihre Absätze bohren sich in seinen Oberkörper und Joanna findet Spass daran! Athena stellt sich ebenfalls mit ihren schwarzen High Heels auf seinen Körper und zusammen drücken sie mit ihrem Gewicht auf ihn drauf! Harte Session mit zwei Girls!


Geile Tramplingsession mit Walter! Seine Herrin Hailey macht ihm eine Freude und packt ihn wie ein Geschenk ein! Nun wird er als Geschenk aber hart von ihr auf den Boden geschmissen und sie trampelt auf ihm herum! Barfuss stellt sie sich auf seine Seite, seinen Rücken und auch auf seinen Kopf! Immer wieder trampelt sie nun auf ihm herum und tritt ihn heftig! Dann läuft ihm auch noch heisser Tea über seinen Kopf!


Sweetbaby und ihre Freundin Elisa haben leider den Unterrichtsstoff der letzten Stunde nicht ganz verstanden, also gibt der Lehrer ihnen Nachhilfe! Doch er hat nicht gewusst, dass er gleich eine Nachhilfestunde von den beiden Girls bekommt! Sie nehmen ihn beideite und treten ihm mit ihren Sneakern in die Eier! Er hat keine Chance und kann sich gegen diese beiden Girls nicht wehren! Sie trampeln über seinen Körper, als wäre er ihr Sklave!


Die sexy dunkelhaarige Herrin stellt sich heute in ihrem Discooutfit auf ihren Sklaven drauf! In ihrem weissen Minikleid mit den weissen Stiefeln sieht sie sehr sexy aus! Da sie noch gerade in Tanzstimmung ist, tanzt sie auf seinem Körper herum! Sie trampelt mit ihren Stiefeln über seinen Oberkörper! Ja das macht ihr richtig Spass, auch wenn ihr Sklave immer wieder unter ihrem Gewicht zuckt! Er muss da heute durch und ihre Tanzfläche sein!


Princess Pumagirly trampelt heute mit ihren Plateau High Heel Stiefeln! Erst zeigt sie dir ihre hohen Absätze und streckt dir ihre Stiefel entgegen. Dann muss ihr Sklave sich nackt unter ein Brett legen! Nur sein Schwanz guckt noch oben heraus! Der wird jetzt unter den Sohlen und dem Absatz ihrer Stiefel platt gemacht! Immer wieder stellt sie sich drauf und zerquetscht ihn unter ihren Heels! Das müssen Schmerzen für ihn sein!


Unter diesen geilen Keilabsatz Sandaletten hat der Sklave nicht mehr viel zu lachen! Herrin Kitty hat ein sonniges Plätzchen ausgesucht, an dem der Sklave nun erniedrigt wird! Sie trampelt auf ihm herum und gibt ihm auch harte Tritte! Sie zieht sich an einem Gitter hoch und nimmt beide Beine in die Luft! Anschliessend landen ihre Füsse wieder gemeinsam auf seinem Oberkörper! Hüpfen macht ihr am meisten Spass! Aber auch auf sein Gesicht stellt sie sich gerne!


In dieser Session geht es heute richtig hart her! Der Sklave muss vor dem Sofa auf dem Boden liegen und drei Herrinnen kümmern sich heute um ihn! Bambina, Alex and Modesty geben alles um ihrem Sklaven Schmerzen zu zufügen! Immer wieder trampeln sie mit ihren nackten Füssen auf ihn drauf! Zu dritt stellen sie sich gemeinsam auf seinen Kopf und Oberkörper! Dann entdecken sie, wie viel Spass es doch macht, von dem Sofa auf ihn drauf zu springen!


Athena und Mia treten immer wieder mit ihren nackten Füssen auf den Hals von Gommolo! Sie halten sich gegenseitig fest und stellen sich auf seinen Hals! Immer wieder gibt es harte barfuss Tritte, damit der Sklave auch nicht mehr gut atmen kann! Die beiden heissen Girls tragen nur kurze Kleider und sind barfuss echt sexy! Sie kennen keine Gnade und hören so schnell auch nicht wieder auf! Da muss er nun durch!


Hailey wollte schon immer einmal einen Typen erniedrigen und dominieren! Heute ist es so weit! Dieser Loser ist zu Besuch bei ihr und Emily und gemeinsam haben sie eine Idee! Hailey wird jetzt geiles Trampling ausprobieren! In Socken stellt sie sich auf den Oberkörper des Typen und ihre Freundin filmt alles! Wenn sie einmal die Balance gefunden hat, wird es auch besser und sie wird mutiger! Mit einem Fuss stellt sie sich schon auf sein Gesicht!


Neben dem Pool liegt dieser Loser, der der mazedonischen Herrin ausgeliefert ist! Immer wieder trampelt sie nun auf ihm herum! Er liegt gefesselt unter ihr und sie hat die Leinen in der Hand! Er kann sich nicht wehren und muss das Gewicht und die Tramplingschmerzen so lange aushalten, wie seine Herrin das will! Und so schnell wird die halbnackte Dunkelhaarige wohl nicht wieder ihre Füsse von ihm nehmen!


Die Sadoschwestren waren mit ihren Inlinern einige Stunden draussen unterwegs! Kurz vor ihrem Haus, macht Layla ein Typ blöd an und versucht zu flirten! Das lassen die Girls sich nicht gefallen, nehmen ihn mit, schmeissen ihn auf den Boden und dann trampeln sie mit ihren Inlinern auf ihm herum! Der Typ weiss gar nicht, wie ihm geschied! Die Girls mit den Inlinern haben ein riesiges Gewicht unter dem der Typ fast zusammen bricht! Sie drücken ihm die Inliner noch auf die Nase und trampeln barfuss weiter!


Heute muss der Sklave mal wieder einiges aushalten, denn seine Herrin trampelt wie gewohnt auf ihm herum! Heute trägt sie ihre weissen Sneaker und eine geile schwarze enge Glanzleggings! Sie hält sich an ihrem geilen Schuhregal fest und stellt sich mit ihrem ganzen Gewicht auf seinen Kopf! Die Turnschuhe halten sie auch nicht davon ab immer mal wieder hoch zu springen! Dieser Sklave wird einfach nur platt getrampelt!


Dieser Typ liebt es unter den Turnschuhen zweier Mädels zu liegen! Mitten in der Mädchenschule liegt er auf dem Boden und die beiden Girls Sweetbaby und Ginger stellen sich mit ihren Turnschuhen auf seinen Körper! Der Typ muss das Gewicht der beiden Girls tragen und er bekommt die harten Sohlen der Turnschuhe zu spüren! Immer wieder treten sie auf ihn drauf, schliesslich hat er es ja auch nicht anders gewollt!


Mit ihren geilen Plateau High Heel Stiefeln stellt sich Lady Steffi auf den Rücken ihres Sklaven! Er wird heute als ihr Teppich benutzt und muss seiner Herrin so dienen! Sein Rücken wird unter den Plateaustiefeln platt getrampelt! Und damit nimmt sie noch Rücksicht auf ihn, denn richtige High Heel Absätze hält der kleine Loser ja nicht aus! Aber auch der Plateau Absatz und ihr Gewicht drückt ganz schön auf seinen Rücken!


Dieser Loser sitzt draussen auf dem Boden vor einer Wand und seine Herrinnen, die Sadosisters, lieben es, ihn hier zu erniedrigen, wo ihn jeder sehen kann! Aber sie trampeln nicht nur auf ihm herum und laufen über seinen Körper, sie rotzen ihn auch noch so richtig geil dabei an! Dann treten sie mit ihren High Heels auf seinen Kopf! Ausserdem ziehen sie ihre Heels noch aus und trampeln barfuss auf seinem Kopf herum!


Heute stellt sich die sexy Blondine mal wieder mit ihren nackten Füssen auf ihren Sklaven! Dieser liegt mit nacktem Oberkörper auf dem Rücken und kann sich gegen seine dominante Herrin nicht wehren! Er muss es aushalten! Herrin Eileen stellt sich unter anderem mit vollem Gewicht auf seinen Hals! Immer wieder trampelt sie über ihn drüber! Er muss es über sich ergehen lassen während seine Atmung extrem eingeschränkt wird!


Diese geilen Stiefel bohren sich in den nackten Oberkörper des Sklaven! Athena drückt auch noch immer bsatz so richtig in seinen Bauch! Der Sklave muss ganz schöne Schmerzen aushalten! Es wird hart getrampelt und Athena nimmt wie immer keine Rücksicht auf ihren Sklaven! Hauptsache sie hat Spass und kann es geniessen! Mit ihren Stiefeln läuft sie auch über seine Arme und er muss alles ausbalancieren und den Schmerz ertragen!


Herrin Maeva macht ihren Sklaven heute draussen so richtig platt! Auf einer Brücke liegt er und ist ihr Fussabtreter! Mit ihren Stiefeln stellt sie sich auf seinen Körper! Auch vor seinem Gesicht macht sie nicht halt! Und wenn sie schon auf seinem Gesicht steht kann er die Stiefel gleich sauber machen! Auch harte Tritte in seine Eier muss er über sich ergehen lassen! Herrin Maeva weiss wie sie trampeln muss!


Die Sadoschwestern Jane und Layla sind immer ziemlich hart zu ihren Sklaven! Heute freut sich der Sklave, als die Beiden ihre Schuhe ausziehen! Sie haben beide stinkende Socken an und mit ihren Socken stellen sie sich gleich einmal auf sein Gesicht! Zu früh gefreut, heute wird es mal wieder richtig schmerzhaft! Er muss gleich das Gewicht von beiden Girls auf seinem Gesicht aushalten! Dann stellen sie sich auch noch barfuss auf ihn drauf!


Diese beiden Girls wollen schöne Erinnerungsfotos machen! Ihren Sklaven haben sie schön eingewickelt in Folie unter ihnen liegen! So können sie sich nun mit ihren Stiefeln auf ihn drauf stellen und einige tolle Schnappschüsse schiessen! Die beiden Girls wechseln sich ab und ihr Sklave muss unter ihrem Gewicht ganz schön leiden! Dann werden die Fotos geschossen und wer weiss, vielleicht wird der Sklave nachher noch mit den Fotos erpresst!


Ihr Sklave liegt schon auf dem Boden und wartet auf seine Tramplingsession! Seine Herrin tägt heute ein weisses kurzes Kleid und ihre passenden weissen Heels dazu! Mit ihren Heels stellt sie sich zuerst einmal auf seinem Oberkörper und bohrt ihre Heels in seine Haut! Dann hüpft sie auch noch leicht, um noch mehr Druck auf ihn aus zu üben! Er jammert herum, doch seine Herrin ignoriert seine Schmerzen und macht einfach weiter!


Die beiden Herrinnen Glasya und Blondessa benutzen ihren Sklaven heute als Tanzfläche! Er muss nackt auf dem Boden vor ihrem goldenen Spiegel liegen! Sie stellen die Musik an und ab gehts, die beiden sexy Herrinnen tanzen gemeinsam auf dem nackten Sklaven in barfuss! Er muss ihr Gewicht aushalten und er muss stillhalten,damit sie sich sexy bewegen können! So trampeln sie ihn platt, dass ihm fast die Luft weg bleibt!


Der Sklave von Lady Melissa ist heute völlig mit Klebeband eingewickelt und kann sich kein Stück mehr bewegen! Herrin Melissa trägt geile schwarze Stiefel, Nylonstrümpfe und eine enge Corsage! Zuerst einmal trampelt sie auf seinem ganzen Körper herum! Unter ihren Heels kann er kaum noch atmen! Danach presst sie ihren geilen Arsch auf sein Gesicht! Anschliessend muss er auch noch seine Nase in die Stiefel stecken und riechen während Melissa in Nylons auf ihm drauf steht!


Dieser Sklave ist selber Schuld, dass er jetzt Schmerzen ertragen muss! Was fragt er auch die beiden Sadosisters nach einer Tramplingsession! Doch die beiden Schwestern kennen keine Gnade und trampeln hart mit ihren High Heels auf ihm herum! Auch gemeinsam benutzen sie seinen Oberkörper als Trampolin! In Barfuss und mit Nylons stellen sie sich zusammen auf sein Gesicht und er muss ihr Gewicht die ganze Zeit tragen! Was für eine harte Session!


Die drei Herrinnen Athena, Dafne und Mia erniedrigen ihren Sklaven heute wieder einmal nach ihren Wünschen! Sie wollen ihm seine Luft zum Atmen einteilen und wissen auch schon, wie sie das am besten anstellen! Abwechselnd laufen sie über seinen Hals und trampeln so richtig auf seinem Hals herum. Er krümmt sich schon vor Schmerzen, doch die drei machen einfach weiter und stellen sich barfuss auf seinen Hals, damit er nicht mehr atmen kann! Was für ein Spass!


Herrin Melissa trampelt heute wieder einmal auf ihrem Sklaven herum! Mit ihren nackten Füssen trampelt sie auf seine Brust und fängt sogar an zu springen! Barfuss macht es ihr am meisten Spass, denn da kann sie so richtig Druck ausüben! Ihr Opfer liegt auf dem Boden gefessselt, damit er sich auch nicht wehren kann! Dann stellt sich seine Herrin Melissa auch noch auf sein Gesicht und drückt mit ihrem Fuss sein Gesicht und seine Nase platt!


Herrin Kryska hat kein Erbarmen mit ihrem Sklaven und so trampelt sie ihn heute einmal so richtig hart! Immer wieder tritt sie mit ihren nackten Füßen auf sein Gesicht! Ob mit der Hacke oder mit der Ferse, immer landen ihre Füße in seinem Gesicht! Doch das reicht der brutalen Kryska noch lange nicht! Sie stellt sich auf eine Leiter und springt von oben auf ihn drauf! Auch auf seinem Gesicht hüpft sie ausgelassen herum!


Alice, Emily und Kacie haben sich heute eine ganz tolle Überraschung für ihren Sklaven überlegt! Da er ihnen eh zu Füßen liegt, trampeln sie mit ihren High Heels auf ihn drauf. Ihre Absätze bohren sich in seinen freien Oberkörper und die drei Herrinnen hinterlassen richtige Spuren auf ihm. Auch zu dritt finden sie Platz auf seinem Körper und er bricht fast zusammen! Vor lauter Schmerzen schreit er auch schon, aber seine Herrinnen lassen noch lange nicht von ihm ab!


Der Sklave Gommolo muss heute unter seiner Herrin Athena leiden. Sie trampelt über seinen Körper und auch vor seinem Kopf macht sie nicht halt! Mit ihrem ganzen Gewicht und in barfuss springt sie auf sein Gesicht! Das macht sie immer wieder! Sie hüpft regelrecht auf seinem Gesicht herum und drückt es mit ihrem Gewicht immer wieder in die Matratze! Gommolo muss einiges aushalten, bis seine Herrin von ihm ablässt! Ihr macht das Trampolin springen auf seinem Gesicht Spass!


Der Sklave von Herrin Katja muss heute mal wieder leiden. Sie hat sich eine Überraschung für ihn ausgedacht und so darf er heute in die Facetramplingbox im Fussboden, so dass nur noch sein Gesicht herausguckt. Dann trampelt Katja mit ihren Sneakern auf dem Gesicht herum. Anschliessend gibt es das Gleiche noch einmal für ihn, nur diesmal trägt sie ihre weissen verschwitzen Socken. Katja gefällt es ihren Sklaven zu quälen und so stellt sie sich auch noch barfuss auf sein Gesicht!


Die beiden sexy Girls Hellen und Kacie wollen heute gemeinsam einen Sklaven quälen. Die Girls haben einige Ideen und entscheiden sich heute fürs Trampling in barfuss. Zuerst stellen sie sich nacheinander auf ihren Sklaven um ihn zu gewöhnen, doch schnell bekommt er das Gewicht von beiden Mädels gleichzeitig zu spüren! Doch das reicht den Mädels immer noch nicht und so stellen sie sich auf seinen Hals um ihm die Luft weg zu drücken!


Diese Herrin kennt keine Gnade und so trampelt sie erbarmungslos auf ihrem Sklaven herum. Dabei trägt sie natürlich richtig geile High Heel Stiefel, die sich in seinen Körper bohren. Der Sklave hat richtige Schmerzen und zeigt das auch in diesem Clip! Doch seiner Herrin macht es mächtig Spass und so trampelt sie weiter über seinen ganzen Körper. Richtig schmerzhafte Szenen, doch der Sklave muss es so lange aushalten, wie seine Herrin es will!


Herrin Kitty trampelt heute hart auf seinem Körper und seinem Gesicht herum. Unter ihren High Heel Stiefeln muss er ganz schön leiden und so gibt es einige Sprünge direkt auf seinen Körper! Sie trampelt auf seinen Eiern herum und spiest diese schon fast auf. Dann geht es mit Anlauf auf den Bauch und am Hals trampelt sie dann auch noch ein wenig auf ihm herum. Ein geiler Tramplingfilm!


Heute muss sich Walter für seine Herrin auf den Boden legen! Dann bekommt er ihre Füsse hart zu spüren, denn sie stellt sich barfuss auf sein Gesicht. Mit beiden Füssen drückt sie sein Gesicht platt und trampelt so richtig schön auf seinem Gesicht herum. Sie steht auf seinen Augen, seiner Nase und auf den Ohren mit ihrem ganzen Gewicht. Dazu trägt sie eine sexy Jeans, die hinten offen ist und ihren Arsch zeigt!


Das Gesicht von dem Sklaven Mitia muss heute ordentlich leiden, denn die 5 Mädels wollen heute einmal Trampling mit ihm ausprobieren. Nacheinander muss er das Gewicht jedes Girls auf seinem Gesicht halten. Die anderen betrachten ihn derweil kritisch und es macht ihnen immer mehr Spass, diesen Loser zu erniedrigen. Alice, Claudia, Maggie, Tobie und Silva können es kaum erwarten, bis sie endlich an der Reihe sind und auf sein gesicht trampeln können!


Die 19 jährige Saskia liebt es auf ihrem Sklaven herumzutrampeln. Immer wieder tritt sie mit ihren Turnschuhen auf ihm herum. Ihre Freundin filmt das Ganze und gibt ihr auch Anweisungen, was sie machen soll. Die beiden haben einen riesen Spass mit ihrem hilflosen Opfer. Er muss dann auch noch an ihren Socken riechen und später stellt sie sich noch barfuss mit beiden Füssen auf sein Gesicht. Ein wirklich geiler Tramplingfilm.


Nachdem der Sklave nun schon die Schuhe sauber gemacht hat, werden Herrin Rebella und Herrin Vecka auf ihm herumtrampeln. Sie stecken ihm ihre Schuhe nochmal in sein Sklavenmaul, während die andere Herrin auf seinem Bauch trampelt. Harte Tritte muss er ebenso aushalten, wie das Gewicht der Herrinnen. Sie stützen sich gegenseitig während ihr Sklave einfach nur erniedrigt wird.


Megan und Xana freuen sich heute ihren Sklaven so richtig platt zu trampeln. Sie waren gerade beim Sport und sind völlig verschwitzt, da kommt ihnen der Sklave gerade recht. Sie trampeln auf seinen Eiern herum und machen seinen Schwanz etwas platter. Mit ihrem ganzen Gewicht auf seinen Eiern, das tut ihm ziemlich weh und dann wird er von den beiden Herrinnen auch noch als Stepper benutzt. Was für eine Tortur!


Die 19 jährige Saskia trampelt heute ihren Sklaven mit ihren Turnschuhen platt. Sie steht auf seinem Oberkörper und ihre Freundin filmt das Ganze. Sie bekommt auch immer wieder Tipps von ihrer Freundin, wie sie ihn noch weiter dominieren kann. Danach geht es in barfuss weiter und sie steht mit beiden nackten Füßen auf seinem Gesicht. Ihre Freundin will es sich nicht nehmen lassen, ihren Fuss auch noch auf ihn zu stellen!


Diese 5 Girls werden heute über den am Boden liegenden Sklaven einfach drüber trampeln. Hellen, Nina, Sasha, Alice und Claudia macht es richtig Spass ihn zu demütigen und ihm mit Tritten auch die Luft zu rauben. Sie laufen nacheinander barfuss über seinen Hals. Er hat Schmerzen und schreit, doch die Girls lassen sich von ihrem Tramplingvorhaben nicht abbringen!


Diese Lady trampelt heute so richtig erbarmungslos auf ihrem Sklaven herum. Mit beiden Beinen steht sie auf seinem Gesicht und drückt ihm ihre Absätze in seinen Mund. Sie trampelt über seinen ganzen Oberkörper, und in barfuss macht es ihr noch mehr Spass. Sie gibt ihm harte Tritte und verlagert ihr gesamtes Gewicht auf seinen Körper. Dieser Sklave muss so einiges aushalten und seine Herrin hat noch immer nicht genug vom Trampling!


Princess Pumagirly hat ihren Sklaven schon gezwungen sich auszuziehen und seinen Schwanz durch ein Brett zu stecken. Das Brett hält er über dem Bauch und so hat sie guten Halt, wenn sie auf ihm herumtrampelt. Den Penis trampelt sie natürlich immer wieder platt, wenn er schon so schön aus dem Loch herausschaut. Harte Tritte auf seinen Penis machen seine Herrin erst glücklich!


Lea ist heute mit ihrem Sklaven draussen und probiert heute mal, was wohl gefährlicher ist: Trampling in Heels oder in barfuss. Mit ihren Heels ist sie erst zaghaft, doch barfuss macht es ihr eindeutig mehr Spass. Sie kann richtig auf seinem Hals herumhüpfen und ihm die Atmung somit verbieten! Sie stellt sich auf sein Gesicht und hüpft immer wieder hoch, ganz egal, was das für ihn für Schmerzen bedeuten.


Herrin Seven und Jessica trampeln auf dem Sklaven Monza herum wie sie es gerade möchten. Beide tragen sexy kurze schwarze Abendkleider. Sein Traum wird heute wahr, denn diese beiden Schönheiten trampeln barfuss über seinen Körper und erniedrigen ihn. Heute ist sein schönster tag und obwohl er ihr ganzes Gewicht aushalten muss, wünscht er sich es würde nie enden!


Megan und Xana wollen heute ihren Sklaven so richtig dominieren. Sie trampeln abwechselnd oder gemeinsam auf seinem Körper herum. In ihren Kleidern und ihren Heels machen sie eine richtig gute Figur und sind sehr sexy. Da steht sein Schwanz schonmal schnell und er wird mit ihren Füßen auch noch mehr erregt. Die Girls trampeln auf seine Eier und seinen Penis und er muss auch einige Tritte von ihnen einstecken!


Sue trampelt auf dem Gesicht ihres Sklaven zuerst in schwarzen Nylons herum. Er muss ihr Gewicht mit seinem Gesicht auffangen und auch aushalten. Immer wieder trampelt sie zu und harte Tritte treffen sein Gesicht. Dann zieht sie noch während sie auf ihm steht ihre Nylons aus und setzt ihm mit ihren nackten Füßen ganz schön zu. Wirklich hartes Trampling von einer gnadenlosen Herrin, die sich keine Gedanken um die Schmerzen ihres Sklaven macht!


Herrin Scarletts Sklave liegt bereits mit seinem dicken Bauch und den Händen gefesselt auf dem Tisch. Sie hat ihre Cowboystiefel an und wird ihn jetzt mal so richtig schön platt trampeln. Sein dicker Bauch ist allerdings sehr schwabbelig und wackelig für Scarlett. Also gibt es ein paar harte Tritte zur Bestrafung! Ausserdem stellt sie sich danach auch noch auf dich und kommt dir ganz nah! Hast du etwa auch so einen Schwabbelbauch? Zeig her!


Pumagirly trampelt mit ihren goldenen Ballerinas über seinen nackten Körper. Dabei wird natürlich sein Schwanz und seine Eier auch nicht ausgelassen. Auch in barfuss lässt sie es sich nicht nehmen ihn platt zu trampeln. Aber das macht sie auch nicht zaghaft, nein, es gibt mal wieder heftige Tritte, die ihm richtig weh tun. Schliesslich will sie ja auch ihren Spass haben!


Pumagirly liebt es ihren Sklaven zu dominieren und ihn so richtig platt zu trampeln. Gerne trampelt sie auch auf seinem Schwanz und seinen Eiern herum, denn das bereitet ihm am meisten Schmerzen. Besonders wenn der Sklave nackt ist, dann kommt Pumagirly so richtig in Fahrt und tritt auch mal mit ihren Sneakern etwas fester zu.


Lydie sieht heute wieder einmal richtig heiss aus in ihrem kurzen Kleid und den geilen Sandaletten. Draussen muss sich ihr Sklave auf den Boden legen und sie trampelt ihm über sein Gesicht. Sie trampelt jetzt richtig auf ihm herum und gibt ihm brutale und harte Tritte. Sie hüpft auf seinen Eiern herum und erfreut sich an den Schmerzen die er jetzt hat. Diese gnadenlose Herrin trampelt immer weiter auf ihm herum!


Kitty und Lea treffen sich und beschließen ihren Sklaven heute mal so richtig platt zu machen. Beide haben Turnschuhe an und legen gleich los. Ihr Sklave liegt unter ihnen auf dem Rücken und so können sie auf seinem Bauch gemütlich herumlaufen. Auch vor seinem Gesicht machen sie keinen Halt und trampeln seinen ganzen Körper durch. Zwei Mädels auf seinem Körper, mal sehen wie lange er das Gewicht noch aushalten kann.


Diese beiden Girls hüpfen fast auf ihrem Opfer herum. Unter ihren Sneakern wird der Sklave fast plattgetreten. Die Mädels kennen da keine Gnade und trampeln immer weiter. Mit ihrem ganzen Gewicht stehen sie auf ihm drauf und dabei gibt es auch immer wieder harte Tritte in seine Eier. Ein geiler Tramplingclip mit zwei heissen Girls.


Herrin Kitty probiert heute ihre neuen High Heels aus. Sie trampelt damit hart auf dem Körper ihres Sklaven herum. Ihre Absätze bohren sich in seinen Körper, in seine Eier, sein Gesicht und treffen ihn immer wieder hart. Mit ihren Stiefeln drückt sie ihm sogar die Luft ab und da es ihr noch nicht reicht, drückt sie ihm auch noch die Luft mit ihren Händen ab. Ein geiler Trampling Film!


Dara und Melissa machen heute mit ihrem Sklaven eine richtige Facetrampling Session. Sie haben beide geile Bikinis an und stellen sich auf ihn drauf. Gemeinsam oder auch alleine. Mit beiden Füßen stellt sich eine von ihnen auf sein Gesicht. Anschliessend wird sein Gesicht noch mit allen vier Füßen gesmothert so dass er keine Luft mehr bekommt. Mit ihren Händen drücken sie ihre Füße noch fester an sein gesicht.


Zuerst wird ihr Sklave von ihr mit ihren Stiefeln getrampelt. Sie steht sogar mit einem Fuss auf seinem Gesicht. Die Stiefel fügen ihm bestimmt richtige Schmerzen zu. Doch dann will es die Herrin wissen und sie trampelt weiter in ihrer netzstrumpfhose. Mit vollem Gewicht steht sie nun mit beiden füßen auf seinem Gesicht. Um den Druck noch zu verstärken geht sie sogar noch in die Hocke. Das kann er bestimmt nicht lange aushalten.


Vor dem Kamin hat Herrin Katja ihrem Sklaven die Hände gefesselt. Nun liegt er hilflos da und sie kann mit ihren Wildleder Pumps auf ihm herum trampeln wie sie will. Zwischendurch bekommt er auch einen Heel ins Gesicht. Es macht Katja sehr viel Spass ihre Heels in seinen Körper zu bohren. Da ihr Sklave es vor Schmerzen kaum noch aushalten kann, zieht sie die Pumps aus und trampelt barfuss weiter. Nun trampelt sie aber auch auf seinem Hals und natürlich auch auf seinem Kopf. Das ist auch nicht weniger schmerzhaft.


Lydia und Alyzee haben heute keine Gnade mit ihrem Sklaven. Unter ihren High Heels wird er richtig platt getrampelt. Die Beiden stehen gemeinsam auf seinem Oberkörper und er muss ihr volles Gewicht tragen. Ihre Absätze bohren sich in die Brust und auch in seine Handflächen. Danach haben die beiden Girls immer noch nicht genug und trampeln auch noch barfuss auf ihm herum. Wie klange wird er es wohl noch aushalten müssen?


Bianca trägt heute ihre sexy Sandaletten High Heels. Mit ihnen läuft sie erst einmal gemütlich über ihren Sklaven, der bereits wie ein Teppich auf dem Boden liegt. Allerdings ist er ein wenig wackelig und so zieht sie ihre Sandaletten schnell aus. Nun wird sein Gesicht erst einmal mit ihren nackten Füßen überlaufen. So gefällt es Bianca doch gleich viel besser.


In diesem Clip wird dir so ziemlich alles geboten. Eine dunkelhaarige und eine blonde Herrin machen Trampling mit ihrem Sklaven. Er bekommt heftige Tritte in seine Eier und sie stellen sich auf sein bestes Stück einfach drauf. Diese Girls tragen dabei nur ihre sexy Bikinis und machen dich auch richtig heiss. Er hat richtige Schmerzen, denn die Girls treten richtig feste zu und da er auch nicht mehr viel an hat merkt er jeden Tritt richtig heftig. Ein hartes Tramplingvideo.


Diese Herrin hat ihr Tramplingopfer mal mit an die frische Luft genommen. Auf dem dreckigen Boden muss er liegen und sie stellt sich mit ihren ebenso dreckigen Stiefeln einfach auf ihn drauf. Immer und immer wieder bohren sich ihre Absätze in seinen Körper. Dann muss er auch noch ihre Absätze sauber lecken. Sie springt weiter auf ihm herum. Sie setzt sich sogar auf einen Baumstamm und guckt auf ihr Handy. Er dient ihr als Stiefelablage.


Herrin Katja geht heute Abend mit ihren Freundinnen Party machen, doch sie will es sich nicht nehmen lassen, nochmal eben ihren Sklaven zu erniedrigen. Er liegt im Badezimmer auf dem Boden und sie läuft mit ihren High Heel Pumps über seinen ganzen Körper. Sie liebt es wenn er vor Schmerzen schreit. Dann läuft sie auch noch barfuss über ihn drüber. Auf seinem Hals macht es ihr besonders Spass, aber dann muss sie auch schon los und jetzt hat sie so richtig gute Laune. Ihn lässt sie einfach zurück.


Dieser hilflose Sklave ist seiner Herrin draussen auf der Pferdekoppel völlig ausgeliefert. Hier hört ihn keiner schreien, wenn sie mit ihren geilen schwarzen Pumps auf seinem Bauch steht. Auch seine Hände werden richtig plattgetrampelt unter ihren Absätzen. Dieser Nichtsnutz muss es über sich ergehen lassen und kann sich nicht wehren.


Die beiden Bbw Lady Sara und Britney haben heute kein Mitleid mit ihrem Sklaven. Mit ihren Sneaker trampeln sie auf seinem Körper herum. Mal gleichzeitig und auch abwechselnd. Die beiden Girls haben richtig Spass daran, also legen sie seinen Kopf auf eine Liege und stellen sich dann mit ihrem ganzen Gewicht auf seinen Kopf. Hoffentlich wird er nicht unter ihrem mächtigen Gewicht zerquetscht. Wehren kann er sich gegen die Beiden auf keinen Fall.


Heute hat sich Princess Chanel einmal eine Überraschung ausgedacht. Zuerst trampelt sie immer weiter über den nackten Körper ihres Sklaven. Sie lässt keine Stelle seines Körpers aus und macht richtig harte Tritte. Zum Schluss befiehlt sie ihrem Sklaven aber noch, unter ihren geilen schwarzen Schuhen zu kommen. Aber natürlich dann, wenn sie es ihm befiehlt. Geil genug ist sein Schwanz ja schon, aber wird er es termingerecht schaffen, oder kommt er doch schon vorher?


Herrin Jane will heute einmal wieder etwas mit ihrem Sklaven ausprobieren. Sie zieht sich verschiedene Schuhe an. Sie trägt z.B. braune Stiefeletten oder schwarze Pumps. Beide Paare werden direkt ausprobiert, wie sie sich zum trampeln eignen. Zuerst hüpft sie mit den Stiefeln auf ihn drauf. dann berühren die Heels ihrer Pumps seinen Oberkörper und auch sein Gesicht. Diese Herrin weiss genau, wie sie auf dir herum trampeln kann, deshalb macht sie es auch noch barfuss.


  Abonniere unseren RSS Feed